Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Treuenbrietzen

Unfall an Kreuzung – zwei Verletzte

Genrefoto

Genrefoto

Treuenbrietzen. Am Montagnachmittag ist es auf der Bundesstraße 102 bei Treuenbrietzen zu einem schweren Unfall mit zwei Verletzten gekommen. An einer Kreuzung waren zwei Fahrzeuge zusammengekracht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Laut Polizei hat der 32-jährige Fahrer eines Kleintransporters beim Überqueren einer Kreuzung am Abzweig Rietz ein Auto übersehen. Die 47-jährige Fahrerin konnte ihren Wagen nicht mehr rechtzeitig abbremsen. Die Frau wurde dabei schwer verletzt, der 32-Jährige kam mit leichten Verletzungen davon. Beide wurden ins Krankenhaus gebracht.

Die B102 ist wegen des Unfalls am Nachmittag für rund 30 Minuten gesperrt worden. Die Feuerwehr musste außerdem auslaufendes Öl binden. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von rund 11.000 Euro.

Von MAZonline

Mehr aus Region

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Spiele entdecken