Menü
Anmelden
Wetter wolkig
10°/ 8° wolkig
Thema Haselpollen

Haselpollen

Alle Artikel zu Haselpollen

Potsdam-Mittelmark

Treuenbrietzener Chefärztin leitet Allergologen-Verband - Mehr Einfluss auf Therapien

Allergien habe sich in den vergangenen Jahren zu echten Volkskrankheiten entwickelt. Studienergebnisse belegen weltweit eine deutliche Zunahme an allergischen Erkrankungen. Das registrieren auch die Experten des Zentrums für Allergologie und Asthma am Johanniter-Krankenhaus im Fläming in Treuenbrietzen.

22.12.2014

Ein Einkauf kann so schon stressig sein. Mit Allergien macht es noch weniger Spaß, die richtigen Lebensmittel auszuwählen. Eine neue EU-Verordnung soll es Allergikern leichter machen - aber sie deckt nicht jede Unverträglichkeit ab.

12.12.2014
Dahme-Spreewald

Das lieben sie alle: Spaghetti mit Tomatensoße als „Türöffner“ - Vollverpflegung als Herausforderung

Küchenchef Jörg Eberhardt vom Kinderferiencamp am Frauensee (Dahme-Spreewald) steht täglich vor neuen Herausforderungen, wenn er 650 Mittagessen vorbereitet. Jeden Tag ein Gericht, aber in unterschiedlichen Variationen. Denn: Zunehmende Allergien, Lebensmittel-Unverträglichkeiten oder regligiöse Essgewohnheiten der Kinder sind vielfältig.

01.08.2014

Wer niest, schließt die Augen: Am Steuer kann das sehr gefährlich werden. Spätestens zur Pollensaison sollten Autofahrer deshalb an den Pollenfilter im Auto denken.

17.03.2014

Kochwäsche ist ohnehin nur was für Profis. Aber auch 60-Grad-Wäschen können sparsam eingesetzt werden, da moderne Maschinen und Waschmittel auch bei niedrigen Temperaturen für Sauberkeit sorgen.

04.03.2014
Brandenburg

Höhere Haselpollenbelastung als anderswo - Brandenburger Allergiker niesen früher

Die Belastung durch Haselsträucher ist in der Mark höher als in großen Teilen der Bundesrepublik. Von Perleberg bis Finsterwalde leiden Allergiker teilweise bereits seit Anfang Januar unter den Auslösern ihrer Krankheit. Laut Experten setze der Pollenflug von Jahr zu Jahr früher ein

19.02.2014

Eine ganze Nation am Niesen: In Japan rückt die alljährliche "kafunsho"-Zeit an - die Zeit, in der zahlreiche Bewohner des fernöstlichen Inselreichs unter Pollenallergien leiden.

30.01.2014
Für Pollenallergiker hat die Leidenszeit schon wieder begonnen - und das im zweiten Jahr in Folge außergewöhnlich früh. Wegen der milden Temperaturen mit bis zu 15 Grad sind bereits Haselpollen und Erlenpollen unterwegs und bringen die Nasen zum Triefen.

Bei den derzeit frühlingshaften Temperaturen erblüht so mancher Baum schon jetzt im Januar. Und die ersten Pollen sind in der Luft. Das wird für Allergiker zum Problem.

09.01.2014

Schwere Allergien auf Nahrungsmittel oder Insektenstiche können tödlich enden. Davor schützen bestimmte Notfallmittel. Einige Chargen eines solchen Medikaments mussten jetzt zurückgerufen werden.

12.11.2013
Teltow-Fläming

Im Juli beginnt die Blütezeit der "Asthma-Pflanze" - Ambrosia bringt die Allergie

Die Ambrosiapflanze blüht bald wieder und bringt Allergien mit sich. Besonders im Raum Königs Wusterhausen/Niederlehme schießt die Pflanze in die Höhe. Auch in Jüterbog wurde ein Ambrosia-Fund gemeldet. Fundorte sollen an die Freie Universität Berlin gemeldet werden.

08.10.2013

Immer mehr Menschen leiden in den Industriestaaten unter Allergien. In Deutschland sind rund 20 Millionen Menschen von Heuschnupfen und anderen Störungen betroffen.

10.09.2013
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11