Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
16°/ 14° bedeckt
Thema HFF

HFF

Anzeige

Alle Artikel zu HFF

Studium & Wissenschaft

45. Internationales Studentenfilmfestival in Potsdam - Sehsüchte mit Rekord: So viele Filme wie nie

So viele Beiträge wie noch nie sind für das Internationale Studentenfilmfestival Sehsüchte eingereicht worden! Rund 3000 Filme aus aller Welt erreichten die Organisatoren aus der Filmuniversität „Konrad Wolf“. Studentische Beiträge aus Babelsberg laufen auch bei der 66. Berlinale.

15.01.2016

Studio Babelsberg, Filmuniversität und Medienboard fördern Filmnachwuchs - Fortsetzung für „Startbüro Babelsberg“

Mit der Initiative „Startbüro Babelsberg“ fördern Studio Babelsberg und Filmuniversität „Konrad Wolf“ mit Unterstützung der Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH und der Investitionsbank des Landes Brandenburg 2016 erneut den filmischen Nachwuchs am Standort. Entwickelt werden eine Liebesgeschichte und eine Arzt-Doku.
Studium & Wissenschaft

Studio Babelsberg, Filmuniversität und Medienboard fördern Filmnachwuchs - Fortsetzung für „Startbüro Babelsberg“

Mit der Initiative „Startbüro Babelsberg“ fördern Studio Babelsberg und Filmuniversität „Konrad Wolf“ mit Unterstützung der Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH und der Investitionsbank des Landes Brandenburg 2016 erneut den filmischen Nachwuchs am Standort. Entwickelt werden eine Liebesgeschichte und eine Arzt-Doku.

13.01.2016

Der Oscar-Preisträger Volker Schlöndorff (76, „Die Blechtrommel“) soll im kommenden Jahr die traditionsreiche Filmuniversität „Konrad Wolf“ als Honorarprofessor für Regie bereichern. Fakultätsrat und Senat werden Mitte Januar über die Personalie entscheiden. Schlöndorff ist einer der bedeutendsten Regisseure des Landes.

30.12.2015
Kultur

Jahresrückblick für Brandenburg - Die großen Kultur-Momente 2015

Konzerte, Filme, Ausstellungen und Theater: Den Brandenburgern wurde in den vergangenen Monaten einiges geboten. Die MAZ-Kulturredaktion gibt einen sehr subjektiven Rückblick auf die Höhepunkte des Kulturjahres 2015.

29.12.2015
Potsdam

Babelsberger Schauspielabsolventin im RBB-Weihnachtsmärchen - „Der Prinz im Bärenfell“

Am 26. Dezember läuft im Ersten das von Regisseur Bodo Fürneisen wundervoll verfilmte RBB-Weihnachtsmärchen „Der Prinz im Bärenfell“ – in der weiblichen Hauptrolle ist die bezaubernde Mira Elisa Goeres zu sehen. Die 23-Jährige ist Absolventin der Babelsberger Filmuniversität „Konrad Wolf“.

23.12.2015
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11