Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
17°/ 14° bedeckt
Thema HFF

HFF

Anzeige

Alle Artikel zu HFF

Mit kleinem Budget, aber großer Leidenschaft drehen Studenten der Filmuni Potsdam in einer Pritzwalker Platten­bauwohnung einen Film. Für Regisseur Ali Tamim musste der Streifen (Arbeitstitel: Der Alte) in einem Plattenbau spielen, weil dort „die Isolation zugleich am größten und am absurdesten“ ist. Er will einen Film schaffen, der die großen Lebensfragen aufwirft.

10.04.2017

Mit „Tiger Girl“ legt Jakob Lass seinen Abschlussfilm an der Filmuni Babelsberg vor. Wilde 90 Minuten lang schickt er seine beiden Protagonistinnen Ella Rumpf und Maria Dragus durch Berlin, voller Tatendrang und Aggression. Im MAZ-Gespräch erzählt der Regisseur über seinen Film, den er Freitag, 21 Uhr, im Potsdamer Thalia-Kino vorstellt.

03.04.2017

Die Jungschauspieler Arved Friese und Lea van Acken gehören zur Jugendjury beim 46. Studierendenfilmfestival Sehsüchte, das am 26. April in Babelsberg startet. Am Wochenende trafen sich die jungen Juroren in der Filmuni, um die besten Filme auszuwählen. Wer gewinnt, wird aber noch nicht verraten.

02.04.2017
Potsdam

Ausstellung im Filmmuseum - Wie surreale Welten entstehen

Für das Tätigkeitsfeld des Szenografen gibt es viele fast synonyme Begriffe wie Production Designer, Filmarchitekt, Szenenbildner. Eines haben sie alle gemeinsam: Sie erschaffen Welten. Keine andere deutsche Filmhochschule hat einen so umfassenden Szenenbild-Studiengang wie die Filmuni Babelsberg. Im Potsdamer Filmmuseum zeigen Studenten ihre Projekte.

22.03.2017

Die Potsdamer Autorin Helga Schütz veröffentlicht an diesem Freitag ihre neue Erzählung „Die Kirschendiebin“ – es geht um Thomas und Mela, die sich als Studenten liebten, obwohl Mela verheiratet war und ein Kind hatte. Mela ging mit ihrem Mann in den Westen, der Kontakt brach ab. Bis sich beide im Rom unserer Tage wiedersehen. Können alte Gefühle neu wachsen?

15.03.2017

Für Großproduktionen aus Hollywood sind die Babelsberger Studios längst eine Traumfabrik geworden. Nach über 20 Jahren sollen in Potsdam nun wieder deutsche Filme entwickelt und gedreht werden. Erfolgsproduzent Tom Zickler belebt damit den Gründungsmythos des Ortes.

30.01.2017
Potsdam

38. Filmfestival Max Ophüls Preis - Babelsberger Filmnachwuchs in Saarbrücken

„Rakete Perelman“ und andere Beiträge aus der Filmuniversität „Konrad Wolf“ laufen beim 38. Filmfestival Max Ophüls Preis. Ende Januar treffen sich in Saarbrücken die besten deutschsprachigen Nachwuchsfilmer.

20.12.2016
Potsdam

Konzert im Potsdamer Nikolaisaal - Filmorchester spielt studentische Filmmusiken

Das Deutsche Filmorchester Babelsberg spielt am Freitagabend Kompositionen von Studenten der Filmuniversität „Konrad Wolf“ im Nikolaisaal. Seit mehr als 20 Jahren arbeiten das Orchester und die Hochschule zusammen.

04.10.2016
Potsdam

Potsdam präsentiert „Hinter den Kulissen“ - Filmkonzert krönt Themenjahr

Ein Highlight jagt das nächste bei der Jahreskampagne der Landeshauptstadt „Hinter den Kulissen“. Ob Führungen, Ausstellungen, Radtouren – die Potsdamer nehmen die Angebote rege an. Nun geht’s auf die Zielgeraden – natürlich mit Hochkarätern. So gibt sich das Filmorchester Babelsberg ein Stelldichein mit den Talenten der Filmuniversität „Konrad Wolf“.

30.08.2016
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10