Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Fußball-Kreispokal Oberhavel/Barnim

Pokal-Auslosung in Oranienburg: Das sind die Paarungen der Männer und Frauen

Oranienburgs Schlussmann Sven Roggentin (M.) hat die Pokal-Lose gezogen. Pokalchef Bernd Jünemann (l.) und Spielausschuss-Vorsitzender Steffen Misdziol waren dabei.

Oranienburgs Schlussmann Sven Roggentin (M.) hat die Pokal-Lose gezogen. Pokalchef Bernd Jünemann (l.) und Spielausschuss-Vorsitzender Steffen Misdziol waren dabei.

Oranienburg. Im Fußball-Kreispokal Oberhavel/Barnim geht es Schlag auf Schlag. Wenige Tage nach der 2. Runde bei den Männern und der Auftaktrunde der Frauen wurden in der Oranienburger Redaktion der Märkischen Allgemeinen am Donnerstag schon wieder die Lose gezogen. Sven Roggentin, Torhüter-Routiniert von Brandenburgligist Oranienburger FC Eintracht, bewies ein glückliches Händchen und lost attraktive Paarungen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

32 Mannschaften sind bei den Männern in der 3. Runde noch im Wettbewerb. Titelverteidiger Einheit Zepernick, der nach der Elfmeter-Überraschung gegen Roggentins OFC auch im Landespokal noch vertreten ist, greift nach zwei Freilosen erstmals in den Wettbewerb ein. Gespielt wird bereits vom 23. bis 25. September. „Die unterklassige Mannschaft hat immer Heimvorteil“, erklärte Spielausschuss-Chef Steffen Misdziol im Vorfeld. Duelle zwischen zwei Teams eines Vereins sollte es nicht geben.

Die Viertelfinalisten der Frauen haben noch etwas mehr Zeit, sich auf ihre Gegner in der Runde der letzten Acht vorzubereiten. Spieltermin ist der 20. November.

Die Auslosung im Überblick

Kreispokal Männer, 3. Runde

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

1. FC Finowfurt – Fortuna Britz

Post SV Zehlendorf – Blau-Weiß Leegebruch

Grün-Weiss Ahrensfelde III – Einheit Zepernick

Preussen Eberswalde II – Rot-Weiß Schönow

Löwenberger SV – TuS Sachsenhausen II

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

SpG Oderberg/Lunow – Fortuna Grüneberg

SG Schwanebeck – Einheit Zepernick II

SC Klein-Mutz/Zehdenick II – Falkenthaler Füchse

SpG Britz II/Liepe – FSV Lok Eberswalde

Grün-Weiss Ahrensfelde II – FSV Bernau II

SC Oberhavel Velten II – Rot-Weiß Flatow

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Union Klosterfelde II – 1. SV Oberkrämer

SV Rüdnitz/Lobetal – SV Mühlenbeck

Oranienburger FC Eintracht II – 1. FV Eintracht Wandlitz

SV Glienicke – FSV Schorfheide Joachimsthal

Rot-Weiß Schönow II – Blau-Weiß Ladeburg

Kreispokal Frauen, Viertelfinale

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Falkenthaler Füchse – FSV Lok Eberswalde

SG Mildenberg – SpG Wandlitz/Basdorf

SpG Ladeburg/Eberswalde – Forst Borgsdorf

Eintracht Bötzow – SC Oberhavel Velten

Von MAZonline

Mehr aus Lokalsport

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken