Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Fußball-Landesklasse West

Mit sofortiger Wirkung: Neues Trainerduo für die Potsdamer Kickers

Am vergangenen Wochenende mussten sich die Potsdamer Kickers bei der SG Michendorf mit 0:3 geschlagen geben.

Am vergangenen Wochenende mussten sich die Potsdamer Kickers bei der SG Michendorf mit 0:3 geschlagen geben.

Potsdam. Die Potsdamer Kickers, als Tabellenfünfzehnter der Fußball-Landesklasse West akut abstiegsgefährdet, bestreiten die letzten sechs Spiele der Saison unter einem neuen Trainerduo. So treten Michael Althaber und Stephan Kühn, die zuletzt bei Kreisoberligist RSV Eintracht 1949 II tätig waren, mit sofortiger Wirkung die Nachfolge von Thomas Welskopf und Michael Pasche, die nach der Saison ohnehin aufhören wollten, an.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das bestätigte der Kickers-Vereinsvorsitzende Wolfgang Schaffernicht auf MAZ-Nachfrage und erklärte: „Das war mit Thomas Welskopf und Michael Pasche eine einvernehmliche Entscheidung.“ Die Mannschaft habe man darüber am Sonnabend nach der 0:3-Niederlage bei Tabellenführer SG Michendorf informiert. Das nächste Punktspiel bestreiten die Kickers am Sonnabend (15 Uhr) beim Tabellenvorletzten Langener SV.

Von Mirko Jablonowski

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.