Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Fußball-Landespokal

Optik muss ins Elfmeterschießen, Stahl-Sieg im Brandenburg-Derby: So liefen die Spiele der 2. Runde

RSV-Kapitän Julian Rauch (l.) im Kampf um den Ball mit Jonas Hofmann vom FC Energie Cottbus.

RSV-Kapitän Julian Rauch (l.) im Kampf um den Ball mit Jonas Hofmann vom FC Energie Cottbus.

Potsdam. Am Wochenende vom 23. bis zum 25. September wird die zweite Runde des diesjährigen Landespokals ausgespielt. Dabei starteten die ersten Partien bereits am Freitag mit zwei hochspannenden Partien. Der Großteil der Partien ging am Sonnabend über die Bühne. Überstrahlt wurde alles vom Stadtderby in Brandenburg an der Havel.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Einen Abschluss findet der Pokalspieltag im Spreewald beim Duell zwischen Grün-Weiß Lübben und dem SV Babelsberg 03. Alle bisherigen Ergebnisse und Torschützen finden Sie hier in der kompakten MAZ-Übersicht.

Alle Spiele der 2. Landespokal-Runde im Überblick

SG Einheit Zepernick – SC Victoria Templin 1:0 (1:0). Tor: 1:0 Jerome Ehweiner (9.). Rote Karte: Templin (90.+33.) Zuschauer: 350.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

FV Preussen Eberswalde – MSV 1919 Neuruppin 1:2 (1:0). Tore: 1:0 Ceif Ben-Abdallah (6.), 1:1 Marcus Lemke (52.), 1:2 Viktor Heorhiiev (78.). Gelb-Rote Karte: Eberswalde (69.). Zuschauer: 122.

RSV Eintracht 1949 – FC Energie Cottbus 2:4 (1:1). Tore: 0:1 Nicolas Wähling (8.), 1:1 Ernes Matjaz (15.), 1:2 Wähling (47./Strafstoß), 1:3 Niklas Geißler (53.), 2:3 Julian Rauch (71.), 2:4 Tim Heike (86.). Zuschauer: 803.

TSG Einheit Bernau – SV Victoria Seelow 3:1 (2:0). Tore: 1:0 Hakan Deniz (2.), 2:0 Frederick Fiebig (26.), 2:1 Till Schubert (48.), 3:1 Mario Farruku (73.). Zuschauer: 86.

FC Concordia Buckow/Waldsieversdorf 03 – 1. FC Frankfurt (Oder) 0:2 (0:0). Tore: 0:1 Erik Huwe (72.), 0:2 Anastasios Alexandropoulus (86.). Gelb-Rote Karte: Buckow/Waldsieversdorf (81.). Rote Karte: Buckow/Waldsieversdorf (63.). Zuschauer: 202.

SV Falkensee-Finkenkrug – VfB 1921 Krieschow 2:4 (0:2). Tore: 0:1 Andy Hebler (34./Strafstoß), 0:2 Felix Geisler (37.), 0:3 Martin Zurawsky (58.), 1:3 Linus Eick (60.), 1:4 Zurawsky (80.), 2:4 Robin Schultze (90.). Zuschauer: 127.

Fortuna Babelsberg – FSV Union Fürstenwalde 0:3 (0:1). Tore: 0:1 Felix Pilger (11.), 0:2 John Lukas Sauer (47.), 0:3 Pilger (63.). Rote Karte: Fortuna Babelsberg (30.). Zuschauer: 258.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen – Werderaner FC Viktoria 0:1 (0:0). Tor: 0:1 Patrick Richter (79.). Zuschauer: 100.

TuS 1896 Sachsenhausen – SV Frankonia Wernsdorf 3:2 n.V. (2:2). Tore: 0:1 (23), 1:1 Christopher Groll (39.), 2:1 Dennis Wulff (89.), 2:2 Gordan Griebsch (90.+4.), 3:2 Edgar Kordecki (120.). Zuschauer: 108.

SV Blau-Weiß Petershagen-Eggersdorf – FSV Optik Rathenow 7:8 n.E. (3:3, 3:3). Tore: 1:0 Benjamin Sommer (15.), 1:1 Lukumbi Tshindaye (26.), 1:2 Vladislav Lukanov (66.), 2:2 David Ulm (70.), 2:3 Sheptim Xhaka (73.), 3:3 Martin Kohlmann (90.+4). Tore im Elfmeterschießen: 4:3 Tim Bolte, 5:3 Roger Sobotta, 5:4 Maurice Christian Kouendjin Bankoue, 6:4 Tom Rostock, 7:4 Moritz Wache, 7:5 Manuel Härtel, 7:6 Ali Gündogdu, 7:7 Przemyslaw Tobola, 7:8 Charles Antoine Oba-Elle. Zuschauer: 124.

1. FC Guben – Ludwigsfelder FC 0:3 (0:2). Tore: 0:1 Frank Rohde (24.), 0:2 Leon Schulz (45+2.), 0:3 Rohde (83.). Zuschauer: 184.

SV Grün-Weiss Ahrensfelde – FSV 63 Luckenwalde 0:2 (0:1). Tore: 0:1 Tim Göth (21.), 0:2 Dennis Rothenstein (63.). Zuschauer: 400.

SV Eintracht Alt Ruppin – SG Union Klosterfelde 1:2 n.V. (1:1). Tore: 1:0 Lucas Lück (50.), 1:1 Mateuz Wallroth (85.), 1:2 Maximilian Janke (93.). Zuschauer: 110.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

BSG Stahl Brandenburg – Brandenburger SC Süd 05 2:0 (2:0). Tore: 1:0 Pascal Karaterzi (15.), 2:0 Erik Sauer (27.). Zuschauer: 2186.

SV Altlüdersdorf – SV Germania 90 Schöneiche 0:3 (0:1). Tore: 0:1 Denis Teterea (43.), 0:2 Aaron Marcel Weber (85.), Teterea (88.). Zuschauer: 58.

SV Grün-Weiß Lübben – SV Babelsberg 03 2:4 (0:2). Tore: 0:1 Tom Nattermann (13.), 0:2 Tino Schmidt (41.), 1:2 Jeanpaul Uzuamaka Ajala-Alexis (46.), 1:3 Dominik N'Gatie (55.), 2:3 Jeanpaul Uzuamaka Ajala-Alexis (82.), 2:4 Matthias Steinborn (90.+3). Zuschauer: 441.

Von Luca Cikrit

Mehr aus Lokalsport

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken