Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
16°/ 10° bedeckt
Thema Abitur in Brandenburg

Abitur in Brandenburg

Anzeige

Alle Artikel zu Abitur in Brandenburg

Helena Basigkow steht nach einem Chaos-Schuljahr vor den Abiturprüfungen. So wie tausende andere Zwölftklässler. In einer Petition rüttelt die Golzowerin an Konventionen aus der Zeit vor Corona.

28.01.2021

Noch ist unklar, wann wieder regulärer Unterricht an den Schulen möglich gemacht wird. Aber: Brandenburgs Bildungsministerin Britta Ernst hält die Abiturprüfungen trotz der Verlängerung des Corona-Lockdowns weiter für realistisch. Welche Termine zur Auswahl stehen und wie es mit den anderen Abschlussprüfungen aussieht, zeigt dieser Überblick.

27.01.2021

Abiturprüfungen und Glasverkleidungen verzögerten die Fertigstellung. Jetzt hat das Gymnasium sein rundum erneuertes Pausendeck auf dem Dach.

11.01.2021

Kloster Lehnin wirbt für die Sekundarstufe II. Neben baulichen Verbesserungen haben die Gemeindevertreter weitere Angebote beschlossen. Jedes Jahr werden mindestens 40 Elftklässler gebraucht.

29.12.2020

In ihrer kommenden Sitzung beraten die Kultusminister auch über eine Verlängerung der Bewerbungsfrist für Studiengänge im Jahr 2021. Wegen der Corona-Pandemie soll auch dem nächsten Abiturjahrgang ein „chancengerechter Übergang in das Hochschulsystem“ ermöglicht werden. Bereits mehrere Länder planen eine Verschiebung der Abiturprüfungen.

09.12.2020

Weiterführende Schulen in Ostprignitz-Ruppin - Karl-Friedrich-Schinkel-Gymnasium Neuruppin: Abitur und Chorgesang

Wohin nach der Grundschule? Vor dieser Frage stehen Eltern von Sechstklässlern in den nächsten Wochen. Und Tage der offenen Tür sind zurzeit nicht möglich. Die MAZ stellt die weiterführenden Schulen der Region vor. Hier: das Karl-Friedrich-Schinkel-Gymnasium Neuruppin.

03.12.2020

Das Bildungsministerium hat die Einrichtung einer Abiturstufe an der Oberschule Groß Köris bislang stets abgelehnt. Nun setzt offenbar ein Sinneswandel ein. Grund sind steigende Schülerzahlen.

05.11.2020

Schon die Abiturprüfungen fanden unter außergewöhnlichen Bedingungen statt – doch was ist mit der Zeit danach? Wir haben mit zwei jungen Frauen über ausgefallene Abibälle, den Lockdown und die aktuelle Studiensituation gesprochen.

28.10.2020

Was, wenn es in Deutschland wegen der Corona-Pandemie zu erneuten flächendeckenden Schulschließungen kommt? Der Präsident des Deutschen Lehrerverbandes, Heinz-Peter Meidinger, warnt für diesen Fall vor einem Wert- und Qualitätsverlust beim Abitur und der Mittleren Reife. Es entstünden dann Lücken, die nicht ohne Weiteres behoben werden könnten.

25.10.2020

Die Durchschnittsnoten beim Abitur in den Ländern fallen teilweise recht unterschiedlich aus – ein Ungerechtigkeitsfaktor im Wettbewerb um die attraktivsten Studienplätze. Jetzt haben die Länder sich auf einen Plan verständigt, wie das Abitur besser vergleichbar werden soll. Und auch in einer anderen, lange umstrittenen Frage gibt es eine Einigung.

15.10.2020

Diese Woche zeichnet sich nun endlich ein Ergebnis in der Abitur-Frage ab. Wie Schulleiter Kristof Wenger auf MAZ-Nachfrage mitteilte, haben Vertreter des Bildungsministeriums in Zusammenarbeit mit dem staatlichen Schulamt einen Fahrplan erstellt.

07.10.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10