Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
2°/ 1° Schneefall
Thema Angela Merkel

Angela Merkel

Anzeige

Alle Artikel zu Angela Merkel

Betriebsräte der Ruppiner Kliniken haben einen offenen Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) geschrieben. Der Grund: Trotz ihres Einsatzes für Corona-Patienten gibt es für Klinik-Beschäftigte in Neuruppin keine Prämie. Dabei hatte der Bund das beschlossen. Doch es gibt einen Haken.

20.01.2021

Die Corona-Lage in Potsdam-Mittelmark spitzt sich zu. Eine Kita-Erzieherin aus dem Landkreis macht mit Blick auf die Virus-Mutationen erneut deutlich, wie groß die Sorgen und die Belastung sind. Ob die Kitas nach der Einigung des Bundes und der Länder nun geschlossen werden?

20.01.2021

Alle sind gestresst in dieser Pandemie, auch die Politiker. Die Verlängerung und Verschärfung der Corona-Maßnahmen ist kein großer Wurf, kommentiert Kristina Dunz. Die Menschen brauchen mehr Klartext.

20.01.2021

Die Kindergärten im Land bleiben geöffnet, teilte der Regierungssprecher am Mittwoch mit. Doch weiterhin sind die Eltern aufgefordert, wenn möglich ihre Kinder zuhause zu betreuen.

20.01.2021

Beim Mund-Nasenschutz gibt es erhebliche Qualitätsunterschiede was die Schutzwirkung anbelangt. Bund und Länder haben sich auf eine schärfere Maskenpflicht verständigt. In öffentlichen Verkehrsmitteln und Geschäften sollen künftig medizinische Masken getragen werden müssen. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zu Kauf und Gebrauch.

20.01.2021

Bund und Länder haben sich am Dienstag in einer Videokonferenz auf eine Ausweitung des Lockdowns bis Mitte Februar sowie eine Verschärfung der Corona-Regeln geeinigt. Ein Überblick.

20.01.2021

Der Corona-Lockdown wird bis zum 14. Februar verlängert und in Teilen verschärft. Darauf haben sich die Ministerpräsidenten und die Bundeskanzlerin in einer erneuten Marathonsitzung geeinigt. Angela Merkel begründet den Schritt mit der Sorge vor der Virusmutation. Und sie mahnt eindringlich, die Regeln einzuhalten.

19.01.2021

Bund und Länder haben beschlossen, den Lockdown an den Schulen fortzusetzen. Doch Bildungsgewerkschaften kritsieren, es gebe große Schlupflöcher. Die GEW spricht von einem „föderalen Flickenteppich“.

20.01.2021

Am heutigen Dienstag entscheiden Bund und Länder über die Frage, wie der Corona-Lockdown weitergeht. Die geltenden Maßnahmen werden bis Mitte Februar verlängert, und es soll ein Homeofficegebot geben, darüber herrscht Einigkeit. Heftig gestritten wird noch über Schulschließungen und Ausgangssperren, wie der RND-Überblick zeigt.

19.01.2021

Beide Verlierer der CDU-Vorstandswahl gehörten ins Team, sagt CSU-Chef Markus Söder. Daher plädiert er für eine Einbindung von Friedrich Merz und Norbert Röttgen. Für die Kanzlerkandidatur seien nicht die Umfragewerte ausschlaggebend – und auch nicht, ob die CDU unter Armin Laschet die nächsten Landtagswahlen gewinnt.

19.01.2021

Wenn die Kanzlerin und die Ministerpräsidenten am Dienstag miteinander sprechen, geht es nicht zuletzt einmal mehr um Schulen und Kitas. Deren Schließung müsse verlängert werden, fordert die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft. GEW-Chefin Tepe verweist dabei auf die Gefahren durch die Coronavirus-Mutationen.

19.01.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10