Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
21°/ 18° Gewitter
Thema Anschlag in Berlin

Anschlag in Berlin

Anzeige

Alle Artikel zu Anschlag in Berlin

Nach 46 Jahren endet ein Kapitel deutscher Luftfahrtgeschichte: Der Flughafen Tegel soll wegen der Corona-Krise vorübergehend geschlossen werden. Ob er jemals wieder aus dem Tiefschlaf erwacht, ist unklar. Schon jetzt herrscht an dem Airport eine gespenstische Ruhe.

20.05.2020

Immer mehr Familien haben Anrecht auf einen Platz in der Notbetreuung in den Kindergärten und Grundschulen. In Sachsen öffnen dieser Tage Kitas und Grundschulen sogar wieder für alle Kinder. Doch wie steht es bei allem Infektionsschutz eigentlich um das Wohl der Kinder? Und welche Maßnahmen brauchen wir überhaupt?

19.05.2020

Vereinzelt gibt es in der Corona-Krise Menschen, die ihren Goldschmuck aus finanziellen Nöten verkaufen. Die Mehrheit kauft aber gerade eher Gold. Das glänzende Edelmetall gilt als sicherer Hafen - ist aktuell allerdings alles andere als günstig. Wer jetzt kauft, sollte ein paar Dinge beachten.

19.05.2020

Sie gehörten bis jetzt zum Inventar einer jeden Einkaufsstraße in deutschen Großstädten: Die Runners-Point-Geschäfte. Kunden werden sich daran gewöhnen müssen, anderswo ihre Laufschuhe zu kaufen. Der Handelskonzern Foot Locker schließt seine Laufschuhkette und nimmt die Marke vom Markt.

19.05.2020

In der Corona-Krise bittet der deutsche Lufthansa-Konzern in seinen vier Heimatländern um Staatshilfen. Während im Heimatland Deutschland noch hart gerungen wird, öffnen derweil die Schweizer als erste ihre Bundeskasse. Wie geht es mit der Fluggesellschaft weiter?

30.04.2020

500 Milliarden Euro wollen Kanzlerin Merkel und Präsident Macron für die von Corona stark gebeutelten EU-Staaten lockermachen. Der Süden ist happy über die geplanten EU-Hilfen, der Norden not amused. Das erneuerte deutsch-französische Tandem muss also kämpfen.

19.05.2020

Welche Folgen hat die Corona-Krise für den Verkehr? Greenpeace befürchtet, dass die CO2-Emissionen durch die stärkere Nutzung von Autos steigen. Fahrradfahrer und Fußgänger bräuchten mehr Platz.

19.05.2020

Deutschland und Frankreich haben einen gemeinsamen Vorschlag zum Wiederaufbau der europäischen Wirtschaft auf den Tisch gebracht. Doch die bisherigen Kritiker bleiben bei ihrem Standpunkt. Österreichs Kanzler Sebastian Kurz ist weiter gegen Zuschüsse.

18.05.2020

Auch nach zwei Monaten fällt es vielen schwer, sich an die Corona-Regeln zu halten. Politiker sind hier keine Ausnahme. Mal sitzt die Maske falsch oder gar nicht im Gesicht, mal ist der Abstand zu gering. Und manchmal ist die Kritik nur viel Lärm um nichts.

19.05.2020

Sie machen aus der Not eine Tugend: Viele Brenner satteln in der Corona-Krise um und produzieren Alkohol für Desinfektionsmittel. Den kleinen Destillerien sichert das die Existenz. Für die Großen ist es ein Beitrag zum Gemeinwohl.

18.05.2020

Da heißt es wohl: Schwein gehabt. Etwa ein Dutzend ausgewachsene Wildschweine traben in Berlin durch die Straßen des Stadtteils Lichterfelde, darunter auch zahlreiche Frischlinge. Die Polizei wird schließlich zum tierischen Freund und Helfer, wie ein Video zeigt.

18.05.2020
Anzeige