Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
21°/ 18° Gewitter
Thema Anschlag in Berlin

Anschlag in Berlin

Anzeige

Alle Artikel zu Anschlag in Berlin

Dass Polizisten und Journalisten bei Demonstrationen gegen die Corona-Beschränkungen attackiert werden, besorgt die Bundesregierung. Das sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. Allerdings könne man aus den Protesten nicht ableiten, dass die Akzeptanz der Maßnahmen in der gesamten Bevölkerung sinke.

11.05.2020

Die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) hat am Montag die beliebtesten Babynamen des Jahres 2019 bekanntgegeben. Der Trend der vergangenen Jahre bleibt in Brandenburg und Berlin weitgehend bestehen. Viele der häufig gewählten Namen haben mittlerweile unterschiedliche Schreibweisen.

11.05.2020

Eigentlich achtet jeder Kreditnehmer auf niedrige Zinsen bei langen Laufzeiten. In der aktuellen Corona-Situation sind Zinsen jedoch nur ein Aspekt, den angehende Immobilienbesitzer berücksichtigen sollten.

11.05.2020

In mehreren Bundesländern werden die Auflagen zur Eindämmung des Coronavirus am Montag weiter gelockert. In Berlin beraten die Gremien mehrerer Bundesparteien über die Lage in Deutschland. Auch der jüngste Anstieg der Ansteckungsrate spielt dabei eine Rolle.

11.05.2020

Millionen Kunstinteressierte tummeln sich sonst auf der Museumsinsel in Berlin. Doch seit Corona war es ruhig. Nun öffnen sich nach zwei Monaten erste Türen für sonst kaum mögliche Kunstmomente.

10.05.2020

An diesem Wochenende müssen Potsdams Pfarrer nicht mehr vor leeren Bänken predigen: Zum ersten Mal finden wieder Gottesdienste mit Besuchern statt. Ein Überblick über offene Kirchen.

09.05.2020

Der große Ansturm zum Berliner Feiertag am 8. Mai blieb im A 10-Center Wildau aus. Dennoch kamen mehr Kunden als an einem normalen Wochentag.

08.05.2020

„Hygiene-Demos“ in Berlin und Brandenburg - Wie Rechtspopulisten die Corona-Krise für sich nutzen

Die AfD hat die Pandemie als Thema entdeckt: Der Landtagsabgeordnete Hans-Christoph Berndt stellt sogar die Frage, ob „überhaupt jemand an Corona gestorben ist“. Bei Versammlungen mit Namen wie „Covid-1984“ machen die Kritiker ihrem Unmut Luft.

08.05.2020

Ein Fahrzeug überschlug sich am Freitagnachmittag auf der A 19 nahe Wittstock. Der Fahrer kam verletzt ins Krankenhaus. Die Polizei richtete eine Vollsperrung in Richtung Berlin ein.

08.05.2020

Am Mittwochabend hatten Joko und Klaas 15 Minuten Sendezeit bei Pro7. Wie sie die nutzten? Indem sie das Corona-Spezial von RTL abfilmten und kommentierten. RTL-Moderator Maik Meuser erfuhr während der Livesendung davon – und nimmt es mit Humor.

07.05.2020

In den sozialen Netzwerken verbreitet sich das Video eines angeblichen Polizeiangriffs auf einen Demonstranten. Der Clip allerdings wurde offenbar absichtlich gekürzt: Der Mann hatte zuvor ein Kamerateam der ARD angegriffen.

07.05.2020
Anzeige