Menü
Anmelden
Wetter heiter
30°/ 16° heiter
Thema Anschlag in Berlin

Anschlag in Berlin

Alle Artikel zu Anschlag in Berlin

Die Ermittlungen der Mordkommission des Landeskriminalamtes Berlin im Fall eines toten Babys, das in der Silvesternacht in der Babyklappe eines Berliner Krankenhauses gefunden wurde, haben am Donnerstag auch nach Stolpe geführt. Für den Polizei- Einsatz mit sogennanten Mantrailerhunde wurde sogar die A 111 kurzzeitig gesperrt.

07.01.2016
Havelland

MAZ-Gespräch mit der Chefin des havelländischen Tourismusverbandes - Havelland bei Touristen beliebt

Der Tourismusverband Havelland vermarktet den Landkreis seit Jahren als Reisegebiet. Mit wachsendem Erfolg. In den Sommermonaten sind die Radwege bevölkert, die Hotels ausgelastet, zur BUGA 2015 zeichnen sich schon Engpässe ab. Die Geschäftsführerin des Tourismusverbandes, Ines Kias, zieht im MAZ-Gespräch eine Zwischenbilanz der laufenden Saison.

09.08.2014
Oberhavel

Wintereinbruch in Oberhavel - Schnee sorgt für Probleme

Der Schnee hat vor allem den Süden von Oberhavel voll im Griff. Während es in der Nacht ruhig blieb, kam es am Mittwochvormittag in Mühlenbeck und Borgsdorf zu Unfällen. Probleme gibt es auch bei der S-Bahn. Autofahrer kritisieren den Winterdienst. Aus Sicht der Verantwortlichen laufe aber alles gut.

07.01.2016

Die Polizei hat am Mittwoch mehr als 300 Verkehrsunfälle in Brandenburg aufgenommen, viele davon wegen glatter oder schneebedeckter Straßen. Auch bei der S-Bahn lief nur wenig rund. Nun scheint sich die Lage etwas zu entspannen. Und: Es soll wärmer werden. Das könnte aber Probleme mit sich bringen

07.01.2016
Brandenburg

Wintereinbruch in Brandenburg - Eisiger Frost hält den ADAC auf Trab

Bei minus 13 Grad im Landkreis Märkisch-Oderland macht manche Autobatterie schlapp und mancher Dieselfilter versagt. Doch auch S-Bahn-Fahrer hatten zeitweilig unter der Kälte zu leiden. Schon am Sonntag hatte eine Ente in Golßen wegen der Kälte ein Rendezvous mit der Feuerwehr. Der starke Frost hält laut Wetterdienst noch bis Donnerstag an.

07.01.2016
Potsdam

Babelsberg blickt optimistisch in die Zukunft - Außenkulisse für Filmstudios überlebenswichtig

Abseits wunderbarer Schauplätze in Potsdam und Umgebung – für das Studio Babelsberg ist eine dauerhafte Außenkulisse auf dem eigenen Gelände überlebenswichtig. Mitte Dezember startete der Bau der „Neuen Berliner Straße“ auf 15 000 Quadratmetern. Gedreht wird dort ab Frühjahr die Krimiserie „Babylon Berlin“.

07.01.2016

Eis und Schnee werden auch in den kommenden Stunden das Autofahren in Berlin und Brandenburg erheblich erschweren. Am Mittwoch krachte es in der Region mehrere hundert Mal. Und ein Ende der Rutschpartie ist in den nächsten Stunden nicht in Sicht. Der Wetterdienst warnt weiter vor Glätte durch geringfügigen Schneefall.

06.01.2016