Menü
Anmelden
Wetter wolkig
27°/ 20° wolkig
Thema Anschlag in Berlin

Anschlag in Berlin

Anzeige

Alle Artikel zu Anschlag in Berlin

Mehrere Tausend Menschen demonstrieren am Abend in Kreuzberg. Auf Abstand achtet niemand mehr beim Hase-und-Igel-Spiel mit der Polizei. Als hätte es Corona nie gegeben – die Slogans sind die alten, die Feindbilder auch.

01.05.2020

Bund und Länder haben am Donnerstag nur wenige weitere Rücknahmen der Corona-Maßnahmen beschlossen. Wichtige Entscheidungen fallen in der kommenden Woche, sagt Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Gastronomie- und Tourismusbranche müssen sich noch bis mindestens Mitte Mai gedulden.

30.04.2020

Die Lockerungen der strengen Besuchsregeln in Pflegeeinrichtungen macht vor allem privaten Pflege-Anbietern Sorge. Davor warnte der Arbeitgeberverband Pflege (AGVP) in Berlin. Die alten Bewohner seien oft multimorbid erkrankt, sehr viele seien dement. Sie gehörten daher zur Hochrisikogruppe mit Blick auf Ansteckungen und Erkrankungen mit dem oft tödlich verlaufenden Coronavirus.

01.05.2020

In der Bund-Länder-Konferenz gibt es Streit über Spielplatzöffnungen und schließlich doch einen Beschluss. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder versucht, seinem Konkurrenten Armin Laschet eins auszuwischen. Und Angela Merkel verteidigt die Lernprozesse der Wissenschaft – und auch die eigenen.

30.04.2020

Guerillataktik der Linken gegen Raumschutzkonzept der Polizei – der 1. Mai in Berlin wird auf jeden Fall heiß. Am Vorabend blieb es in Berlin ruhig. Die traditionellen Gewerkschaftsdemos werden ins Netz verlagert.

01.05.2020

Viele klassische Studentenjobs fallen in der Corona-Pandemie weg. Um die Studierenden finanziell zu unterstützen, soll es nun Notkredite der KfW geben. Kritiker meinen, dass dadurch das Problem nur noch schlimmer werde.

30.04.2020

Die Ausbreitung des Coronavirus in Deutschland erfolgt weiterhin langsamer als in den vergangenen Tagen und Wochen. Die Reproduktionszahl ist auf 0,76 gesunken. Corona-Tests werden derweil immer niedrigschwelliger durchgeführt - was verhältnismäßig automatisch zu weniger positiv getesteten Personen führt.

30.04.2020

Abgesehen von der politischen Bedeutung des 1. Mai nutzen viele den Feiertag üblicherweise für Ausflüge oder kleine Feierlichkeiten mit Familie und Freunden. Durch die Corona-Maßnahmen ist all das zwar nicht unmöglich. Deutliche Einschränkungen gibt es aber schon.

30.04.2020

Die Praxisärzte appellieren, wichtige Behandlungen von “Normal”-Patienten bald wieder hochzufahren. Millionen Menschen leiden in Deutschland an Krankheiten wie Diabetes oder Herzschwäche. Der Kassenärzte-Chef warnt vor Aktionismus bei Rufen nach Massentests.

30.04.2020

Die Islamistenvereinigung Hisbollah darf in Deutschland nicht mehr tätig sein. In den USA und in Israel stößt die Maßnahme auf Wohlwollen. Israels Außenminister Israel Katz und der US-Botschafter in Berlin, Richard Grenell, fordern alle EU-Staaten auf, nachzuziehen.

30.04.2020

Die Corona-Krise sorgt in Polen auch weiterhin für Grenzkontrollen. Einen entsprechenden Erlass habe Innenminister Mariusz Kaminski unterzeichnet, teilt das Ministerium mit. Betroffen sind die Grenzen zu Deutschland, Tschechien und der Slowakei.

29.04.2020

Seit 28 Jahren wurde es in der beliebten Daily -Soap “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” selten langweilig. Berühmte Musiker, Politiker, aber auch gesellschaftsrelevante Themen waren Teil der Sendung. Das RND hat dramatische und witzige Momente aus 7000 Folgen “GZSZ” gesammelt.

29.04.2020
Anzeige