Menü
Anmelden
Wetter heiter
33°/ 18° heiter
Thema Anschlag in Berlin

Anschlag in Berlin

Alle Artikel zu Anschlag in Berlin

Weil die Berliner Polizei erneut Probleme hat, genug geeignete Bewerber für die Polizeiausbildung zu finden, verlängert sie erneut die Bewerbungsfrist. Eigentlich sollte diese am Mittwoch enden – das Online-Bewerbungsportal bleibt nun jedoch weiterhin geöffnet.

26.02.2018
Ostprignitz-Ruppin

Ausgehtipps für Ostprignitz-Ruppin - Nackig machen fürs kühle Bad in Neuruppin

Haben Sie am Wochenende schon was vor? Wenn nicht, findet sich hier sicher das Passende. Das Programm in der Region von Alt Ruppin bis Wusterhausen folgt auf einen Blick. Die Kulturbeiträge finden sich in der Reihenfolge der Orte alphabetisch geordnet von Freitag, 23. Februar, bis Sonntag, 25. Februar.

22.02.2018
Medien & TV

“Unser Lied für Lissabon“ - Diese Sechs wollen für Deutschland zum ESC

Zweimal Letzter, einmal Vorletzter: Das ist die verheerende deutsche Bilanz beim Eurovision Song Contest. Sechs Kandidaten wollen es in diesem Jahr besser machen – und zum ESC-Finale nach Lissabon. Die ARD verspricht einen „radikalen Neuanfang“. Dabei half auch die Mathematik.

22.02.2018

Bei der diesjährigen Tagung ist die Diagnostik ein großer Schwerpunkt. Viel Aufsehen erregte eine Entwicklung aus Heidelberg

22.02.2018

Heute ist Welttag der Muttersprache. Um die deutsche Sprache geht es heute in Potsdam in gleich zwei Veranstaltungen. Außerdem wird heute der Beirat für Menschen mit Behinderung ausgelost. Ein Inklusions-Aktivist hatte bereits im Vorfeld für Aufsehen gesorgt.

22.02.2018
Der Thriller „Utøya 22. Juli“ mischt den Berlinale-Wettbewerb auf und schildert die traumatischen Ereignisse auf der norwegischen Insel in Echtzeit. Der auf der Berlinale vorgestellte Film zwingt die Zuschauer in die Perspektive der Opfer.

Fernando Solanas „Reise in die vergifteten Dörfer“ ist eine bedrückende Dokumentation über die Praktiken der Agrarindustrie in seiner Heimat Argentinien. Der Umweltaktivist hofft auf ein Verbot des Pflanzenschutzmittels Glyphosat in Europa.

22.02.2018

Kommt die GroKo oder kommt sie nicht? In Brandenburg werden Juso-Chef Kevin Kühnert und Andrea Nahles (SPD) auftreten. Wie entscheiden sich die Abgeordneten?

21.02.2018

Ein Kia-Fahrer überholte Sonnabend auf der A 24 zwischen Putlitz und Meyenburg zunächst einen Reisebus, scherte knapp davor ein, bremste auf bis zu 50 Stundenkilometer ab. Als der Busfahrer überholte, zog der Autofahrer nach links. Es kam zum Zusammenstoß. Der Pkw-Fahrer flüchtete, konnte aber gestoppt werden. Da wurde klar, warum er so gefährlich fuhr.

18.02.2018
Ostprignitz-Ruppin

Autobahn-Ausbau in Brandenburg - A10 und A24: Neubau beginnt im März

Bis 2022 werden der nördliche Berliner Ring und die Autobahn A24 von Neuruppin bis Dreieck Pankow zur Dauerbaustelle. Sie werden völlig neu gebaut und teilweise verbreitert. Viele Autofahrer haben davor schon Angst. Und alle wollen wissen: Wann geht’s los? Schneller, als mancher hofft.

11.03.2018

Das Rote-Mühle-Quartier ist das jüngste Wittstocker Wohngebiet und entstand 1995 in zwei Bauabschnitten. Im ersten Abschnitt mit 266 Wohnungen werden seit 2006 der Wohnungsumbau sowie Wohngruppenkonzepte für die ältere Generation groß geschrieben. Damit soll ein so genanntes lebenslanges Wohnen in der Siedlung möglich werden.

12.02.2018
1 ... 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81