Menü
Anmelden
Wetter heiter
17°/ 4° heiter
Thema Arne Raue

Arne Raue

Anzeige

Alle Artikel zu Arne Raue

In Jüterbog soll es ein neues Wohngebiet geben – „Am Holländer“. Der Bebauungsplan wurde jetzt auf den Weg gebracht. Aber es gibt Streit um die Folgekosten.

15.04.2021

Im Frühjahr beginnt für den Bauhof jährlich die Spitzenzeit. Müll wird dann besonders häufig illegal entsorgt. Zudem hält Vandalismus die Mitarbeiter derzeit wieder auf Trab. Sachbearbeiterin Andrea Bunzel hat der MAZ erklärt, welche Ecken besonders betroffen sind.

09.04.2021

Noch in diesem Monat sollen personelle und bauliche Probleme in den städtischen Einrichtungen politisch besprochen werden. Bürgermeister Arne Raue (WsJ) kündigt zudem eine neue Beitragssatzung an.

09.04.2021

Bürgermeister Arne Raue (WsJ) erklärte den Stadtverordneten den Hintergrund der Umfrage zur Umbenennung von Jüterbog II. Die SPD findet die Idee gut. Quartiersmanagement meint, der Name war bei den Bewohnern nie ein großes Thema. Laut Stadt spielt auch die Vermarktung eine Rolle.

07.04.2021

Die Bundeswehr übergab eine gelbe Schleife an die Stadt Jüterbog. Damit wird die Verbundenheit von Armee und Kommune symbolisiert. Das Miteinander zeigt sich an verschiedenen Punkten.

03.04.2021

Der Aufstellungsbeschluss für den Plan „Fuchsberge Quartier I“ wurde in der jüngsten Stadtverordnetenversammlung ausgiebig diskutiert. Dabei waren sich sogar AfD und SPD einig. Fest steht: Es sind noch Fragen offen.

02.04.2021

Bürgermeister Arne Raue (WsJ) ruft dazu auf, sich an einer Umfrage zur Umbenennung des Stadtteils Jüterbog II zu beteiligen. Vorschläge für neue Namen können bis Ende Juni gemacht werden.

30.03.2021

Schon seit September ist der Neubau fertig und wird bereits als Speiseraum genutzt. Die Stadt musste jedoch noch auf die Betriebserlaubnis für den Hort warten. Am Dienstag konnte der Schlüssel offiziell durch den Bürgermeister übergeben werden.

23.03.2021

Die vier Jüterboger Stadtverordneten im Kreistag reagieren auf die Kritik ihres Bürgermeisters – Zwei kontern, einer beschwichtigt und einer fühlt sich nicht angesprochen.

22.03.2021

Einer gegen alle. Arne Raue hat im Zuge der jüngsten Haushaltsdiskussion gegen seine Politiker ausgeteilt. Namentlich die Kreistagsmitglieder der Stadt hatte er auf dem Kieker. Neu: Er verschonte niemanden.

17.03.2021

Auch im Jüterboger Sozialausschuss wurde nun über Einsparungen im Haushalt diskutiert. Bürgermeister Arne Raue lobte den Mut der Stadtverordneten, zeigte sich aber zugleich von ihnen enttäuscht.

17.03.2021

In den Fuchsbergen sind Rückbauarbeiten im Gange – auf dem Gelände, wo die Gaststätte „Wasserpfeifchen“ stand. Der Entwurf für das Plangebiet ist noch bis Ende März öffentlich einsehbar. Ein moderner Markt und Einfamilienhäuser sollen entstehen.

16.03.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10