Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 10° wolkig
Thema Arne Raue

Arne Raue

Alle Artikel zu Arne Raue

Peter-Michael Seifried ist Kreiskantor im Kirchenkreis Zossen-Fläming. Nun will er ungewohnte Klänge in die Provinz bringen und damit ein Zeichen setzen – gerade in Jüterbog, wo im vergangenen November Neonazis einen Flüchtlingstreff in Brand gesetzt haben.

23.06.2016

Jüterbogs Bürgermeister greift eine alte Idee auf und fordert vom Land eine Pension für langjährige Mitglieder der Feuerwehr. Das Innenministerium will den Vorschlag nicht kommentieren und verweist auf ein Konzept, das 2017 vorgestellt werden soll. Der Landtagsabgeordnete Erik Stohn (SPD) hat nun einen Zwischenbericht von der Landesregierung erfragt.

15.06.2016

An großen Worten in Richtung der Senioren herrschte im Jüterboger Kulturquartier am Dienstagnachmittag kein Mangel. Anlass zu großem Wort und Dank gab der Festakt zur Brandenburgischen Seniorenwoche.

15.06.2016

Das Public Viewing zur Fußball-Europameisterschaft auf dem Jüterboger Marktplatz wurde begrüßt, ist aber auch umstritten, weil viele Spiele erst um 21 Uhr angepfiffen werden. Die Veranstalter und die Stadtverwaltung haben sich nach Kritik nun auf den zentralen Standort geeinigt. Auch eine Nutzungsgebühr wurde nun vereinbart.

08.06.2016

Nach 26 Jahren übergibt Angelika Strogies die Geschäfte der städtischen Wobau an Dierk Giese. Der Berliner will sozialpolitischen Städtebau betreiben und ein soziales Mietschulden-Management für Mieter einführen, die mit den Zahlungen in Verzug geraten sind. Bei der Präsentation eines erfolgreichen Sanierungsprojekts hat sich Giese erstmals vorgestellt.

03.06.2016

Der seit langem schwelende Streit um die Privatnutzung des Dienstwagens des Jüterboger Bürgermeisters und die Offenlegung seines Verfügungsfonds, scheint endlich beigelegt.

02.06.2016

Hauptamtlicher oder ehrenamtlicher Vorsteher? Die Frage bewegt im Jüterboger Trink- und Abwasserzweckverband seit langem die Gemüter. Eine Weisung aus dem Rathaus soll nun die Diskussion darüber verkürzen. Die Stadtverordneten haben eine Weisung beschlossen.

27.05.2016

Jüterbogs Bürgermeister Arne Raue (parteilos) befürwortet eine Fusion mit der Nachbargemeinde Niederer Fläming. Er würde die Landesprämie für einen freiwilligen Zusammenschluss den Vereinen in den neuen Ortsteilen zur Verfügung stellen. Doch auch das Amt Dahme ist für eine Fusion mit Niederer Fläming aufgeschlossen.

13.05.2016

Ob Wohnraum, Sportplatz oder die Arbeit von Bürgermeister Arne Raue – die Vorstellungen der Menschen in Jüterbog gehen zu aktuellen Themen oft auseinander. Das geht aus einer Umfrage der MAZ hervor, an der sich 155 Jüterboger beteiligt haben. Nur was die Vorfreude auf 2017 angeht, sind sich fast alle einig.

12.05.2016

Gute Nachrichten aus Jüterbog (Teltow-Fläming). Der Waldbrand auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz ist gelöscht. In der Nacht sind die Flammen weitgehend erloschen. Doch in dem riesigen Waldgebiet schlummern unter der Erde zahlreiche Gefahrenstellen. Eine Reportage.

09.04.2018

Die Landkreise Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald gehören zu den Kreisen, die in Brandenburg am anfälligsten für Waldbrände sind. In den vergangenen Tagen hat es dort fünfmal gebrannt. Ein Brand in Jüterbog beschäftigt die Feuerwehrleute immer noch. Dort darf die Feuerwehr nicht direkt löschen, denn auf dem Gelände befinden sich jede Menge Munitionsreste.

10.05.2016
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20