Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
24°/ 11° Regenschauer
Thema Arne Raue

Arne Raue

Alle Artikel zu Arne Raue

Das Maibaum-Stellen hat in vielen Regionen Tradition, geriet aber zu DDR-Zeiten in Vergessenheit. Dass sich die Wiederbelebung gelohnt hat, zeigte sich am Sonntag auf dem Jüterboger Marktplatz.

28.04.2019

Jüterbogs Bürgermeister fordert vom Innenminister, die Aufnahme eines Disziplinarverfahrens gegen die Landrätin zu prüfen. Raues Begründung für diesen Vorstoß ist erstaunlich.

30.04.2019

Es gibt den ersten Herausforderer für Jüterbogs Bürgermeister Arne Raue (WsJ): Ein Bündnis aus SPD, Politikern verschiedener Parteien und Einwohnern benannte den Juristen Clemens Neumann (SPD) als Kandidaten. Allerdings ist das Bündnis gegen den Amtsinhaber nicht so breit, wie manche erwartet hatten – eine Partei schert aus.

29.04.2019

Die Händler der Innenstadt versuchen seit Jahren mit Märkten und Aktionen das Geschäft im Zentrum anzukurbeln. Jetzt verfolgen sie neue Ideen mit dem Heimatverein.

14.04.2019

Jüterbog will den städtebaulichen Vertrag mit dem Investor zur Vergrößerung des Einkaufszentrums in der Innenstadt kündigen. Doch der Bau- und Sanierungsausschuss kann sich nicht entscheiden.

11.04.2019

Für die Stadtverordnetenversammlung sind nur 22 Mandate zu vergeben. Darum reißen sich 118 Kandidaten von neun Listen. Das ist eine 5,36-fache „Überzeichnung“.

12.04.2019

Der Landkreis TF veröffentlicht pauschale Stellenanzeigen ohne Tätigkeitsbeschreibung. Jüterbogs Bürgermeister protestiert gegen diese Personalpolitik. Seine Amtskollegen sehen das unterschiedlich.

11.04.2019

Die Alte Schauburg, das ehemalige Kino von Jüterbog, ist nur noch eine Ruine. Sie soll aber in Erbpacht ausgeschrieben werden, damit dort ein privater Investor einen Jugendklub herrichtet.

29.03.2019

Am Mittwochabend stellten Jüterbogs Bürgermeister Arne Raue (parteilos) und sein Kämmerer René Wolter der Stadtverordnetenversammlung die Eckdaten der Planung für 2019 vor. Beim Finanzhaushalt rechnet man mit einem Minus von rund vier Millionen Euro.

28.03.2019

Trotz des geringeren prozentualen Hebesatzes der Kreisumlage muss Jüterbog mehr an den Kreis abführen. Von den Landeszuweisungen bleibe dadurch fast nichts mehr übrig, sagt der Kämmerer.

28.03.2019

Beim Bau der Seitenanlagen der neuen B 102 in Jüterbog vermutet Bürgermeister Arne Raue erhebliche Mängel. Deswegen beruft er ein Krisentreffen auf Leitungsebene ein, um weiteren Fehlern vorzubeugen.

27.03.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10