Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
24°/ 14° Gewitter
Thema Arne Raue

Arne Raue

Alle Artikel zu Arne Raue

Reinhard Schulze aus Fröhden streitet sich mit der Stadt Jüterbog: Der Weg vor seiner Tür wurde ausgebessert. Doch der neue Belag hinterlässt Einschlaglöcher in den Fenstern. Schadenersatz ist für Schulze bisher nicht in Sicht.

23.01.2019

Nicht zum ersten Mal haben Randalierer die öffentlichen Toiletten hinter dem Rathaus in Jüterbog verwüstet. Bürgermeister Arne Raue will nun mit Videoaufnahmen nach den Tätern suchen.

21.01.2019

Es geht um viel Geld: Statt 2,7 Millionen Euro soll das Gelände der Pestalozzischule in Jüterbog nur 1,1 Millionen Euro wert sein. Stadt und Landkreis hadern um eine vertragliche Grundlage zur Nutzung des Schulstandortes.

21.01.2019

Zeit und Kosten sollten gespart werden: Die Stadt Jüterbog wollte ihren neuen Bürgermeister während der Kommunalwahl im Mai ermitteln. Der Landkreis hat nun abgelehnt. Der Grund: Die Argumente reichen nicht aus.

18.01.2019

Nicht alle Lokalpolitiker in Jüterbog sind begeistert vom zeitigen Bürgermeisterwahl-Termin. Denn: Für Gegenkandidaten wird die Zeit knapp. Auch an Amtsinhaber Raue gibt es nun Kritik.

24.12.2018

Jüterbogs Bürgermeister Arne Raue (parteilos) zeigt sich reumütig: Nachdem er wegen eines vierteiligen Disziplinarverfahrens abgemahnt wurde, gelobt er nun Besserung.

19.12.2018

Es soll das Ende nach monatelangen Diskussionen sein: Wo einst das Jüterboger „Wasserpfeifchen“ stand, soll ein Penny-Markt entstehen. Die Stadt muss aber noch eine Hürde beseitigen.

18.12.2018

Prächtig, groß, und gleichmäßig gewachsen soll er sein. Die Jüterboger Stadtverwaltung sucht einen neuen Weihnachtsbaum. Während der aktuelle Baum auf dem Markt steht, mangelt es nämlich an Nachfolgern.

14.12.2018

Eigentlich hatte Ernst Troelenberg um finanzielle Hilfe für die Jüterboger Sportlerehrung gebeten. Doch die Stadtverordneten und Bürgermeister Arne Raue wünschen sich eine andere Neuerung.

13.12.2018

Der Umbau der Jüterboger Wiesen- und Pestalozzischule ist eines der wichtigsten Projekte in der Stadt. Dass dieses platzen könnte, liegt an „fehlenden Hausaufgaben“ bei der Einreichung der Bauanträge.

05.12.2018

Die seit Jahren geplanten Umbaumaßnahmen an der Jüterboger Pestalozzi-, sowie in der Wiesenschule kommen nicht voran. Nun droht wegen der Verzögerung das Gesamtprojekt zu platzen.

29.11.2018

Vor einer Woche haben vier Jüterboger Familien durch einen Brand ihr Zuhause verloren. Am Donnerstag gibt es auf dem Markt eine Spendenaktion per Gulaschsuppe.

21.11.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10