Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
21°/ 18° Gewitter
Thema Augenblicke

Augenblicke

Anzeige

Alle Artikel zu Augenblicke

Was für ein Ding: Kurz bevor im Naturschutzgebiet Harenzacken im Löwenberger Land ein Vor-Ort-Termin mit der Grünen Liga, Forstwirten, Jägern und Gutachter ansteht, verschwinden mehr als 4000 Eichen- und Buchensetzlinge spurlos. Die Mitglieder der Grünen Liga ärgern sich aber auch über andere Vorkommnisse im Wald.

11.06.2020

Um einsamen Menschen in der Coronazeit eine Freude zu bereiten, musiziert Drehorgelspieler Hjalmar Bong in seinem Vorgarten. Nachbarn kommen an den Zaun, um sich Lieder zu wünschen.

10.06.2020

Etliche Veranstaltungen der Musikfestspiele 2020 waren schon ausverkauft. Dann kam die Absage wegen Corona. Zum Glück versteht sich Festspiel-Chefin Dorothee Oberlinger auf Improvisation. So geht Potsdam nicht leer aus. Ein Interview.

10.06.2020

Auf den Spuren der MAZ-Osterwanderung 2019 kann man rund um den Rangsdorfer See laufen. Ein Tourentipp.

08.06.2020

Eine letzte infizierte Person hatte Neuseeland noch, doch auch diese gilt jetzt als genesen. Somit ist der Inselstaat nach eigenen Angaben jetzt coronafrei. Die Regierung kündigte bereits die Aufhebung der Corona-Maßnahmen an.

08.06.2020

Andrea Rieger aus der Schweiz hatte ihre Verwandtschaft in Königsberg aus den Augen verloren – bis sie online in der MAZ auf ein Foto stößt. Beide Seiten haben jetzt wieder Kontakt.

07.06.2020

Das Coronavirus ist echte Belastungsprobe - vor allem für Menschen, die auf ein Spenderorgan warten. Sina Jürgensen ist eine von ihnen.

06.06.2020

Die Corona-Krise ist noch gar nicht vorbei, da hat die gesellschaftliche Verarbeitung schon begonnen: Vom Pixi-Buch bis zum Essayband, vom “Tagebuch aus Wuhan” bis zur Corona-Liebesschmonzette – Buchverlage, Film- und Fernsehmacher kennen nur noch ein Thema. Brauchen wir das alles?

05.06.2020

In den USA halten die Proteste nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd weiter an. Inzwischen berichten verschiedene Medienvertreter von gezielten Angriffen auf sich – sowohl von den Einsatzkräften der Polizei als auch von den Demonstrierenden. Eine Journalistin wurde von einem Gummigeschoss getroffen und hat dabei ihr Auge verloren.

31.05.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige