Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
21°/ 12° Regenschauer
Thema Bad Belzig

Bad Belzig

Anzeige

Alle Artikel zu Bad Belzig

Gut 2000 Erstklässler lernen jedes Schuljahr spielerisch das sichere Verhalten im Schulbus und an Haltestellen. Das Projekt zur Busschule ist ein Erfolg. Manchmal werden aber Eltern zum Risiko.

04.07.2020

Bei einem Autounfall auf der B2 in Beelitz wurden am Freitagnachmittag vier Personen verletzt. Zwei von ihnen waren Kinder. Wie es zu dem Unfall kam, ist noch unklar.

04.07.2020

Wie läuft der Betrieb in Schulen und Kitas? Welche Sportarten sind wie erlaubt und ab wann gibt es welche Lockerungen der Corona-Regeln? Der Überblick.

04.07.2020

Elch „Bert“ ist im Naturpark Nuthe-Nieplitz heimisch geworden. Um unliebsame Zusammenstöße zu vermeiden, werden Autofahrer zwischen Dobbrikow und Nettgendorf ab jetzt mit einem Schild gewarnt – dem ersten in Deutschland.

03.07.2020

Die Zahl der Abc-Schützen im Landkreis Potsdam-Mittelmark ist in diesem Jahr leicht gestiegen im Vergleich zu 2019. Waren es im vorigen Jahr 2048 Erstklässler, sind es nun 52 Jungen und Mädchen mehr.

03.07.2020

Der aktuelle Ernährungstrend wird in einem Vortrag an der Kreisvolkshochschule Potsdam-Mittelmark beleuchtet. Die Bildungsstätte macht keine Ferien. Sie hat weitere interessante Offerten.

03.07.2020

Bei Bauarbeiten für ein Mehrfamilienhaus in Teltow sind Archäologen auf jahrhundertealte Münzen gestoßen. Die insgesamt 400 silbernen Groschen stammen aus den Jahren 1539 bis 1633 – und erlauben besondere Einblicke in die Geschichte von Teltow.

02.07.2020

Der letzte Abschnitt der Niemegker Straße von Bad Belzig zur B 102 kann beginnen. An einer Stelle bleibt es eng. Weitere Vorhaben in Bad Belzig werdenviel Geld und Geduld bedürfen

02.07.2020

Nachdem eine Joggerin im Wald zwischen Kleinmachnow und Berlin vergewaltigt wurde, prüft die Staatsanwaltschaft, ob es eine Verbindung zu weiteren Sexualstraftaten in der Hauptstadt gibt.

02.07.2020

Schranke auf Fahrradstraße wird festgeschweißt - Stahnsdorf sperrt Autofahrern den Schleichweg

Zwischen Sputendorf und Struveshof nutzen Autofahrer die Fahrradstraße trotz eindeutiger Verbotsschilder als Schleichweg. Die Absperrung auf dem Radweg wird fast wöchentlich mutwillig zerstört. Sie soll jetzt festgeschweißt werden.

01.07.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige