Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 3° Regenschauer
Thema Bad Belzig

Bad Belzig

Alle Artikel zu Bad Belzig

Am Anfang war der Text. Worte, Verse, Reime – Max Prosa hat keine Probleme, Gedanken und Beobachtungen zu Papier zu bringen. Nun hat der Sänger, der bisher für seine Songtexte die Aufmerksamkeit auf sich zog, ein Buch geschrieben. Das stellt er in der nächsten Zeit im Rahmen einer Tour vor – und macht auch Halt im Wohnzimmer-Restaurant „Zickengang“ in Golzow.

19.03.2018

Die individuelle Entscheidung für die Autofahrt und die gemeinschaftliche Bestellung von Putzmitteln für die lokalen Verwaltungen und Einrichtungen – alles hat mit Klimaschutz zu tun. Dazu will der Kreis Potsdam-Mittelmark einen Beitrag leisten. Was außer dem Bewusstsein noch nötig ist, wurde am Wochenende am Seddiner See ausgelotet.

18.03.2018

Die 25-jährige Riccarda Beck war Chefin der Patisserie im Deutschen Bundestag und plant nun eine Schau-Konditorei in ihrem Elternhaus in Ketzür (Potsdam-Mittelmark). Sie möchte den Vierseitenhof dafür umbauen und mit bis zu drei Mitarbeitern und zwei Auszubildenden Hotels und Restaurants der Region mit ihrem Back-Zauberwerk beliefern.

17.03.2018

Das superschlaue Huhn Inge ist Mama geworden. Das erste Küken des Superstars aus Wutzow (Potsdam-Mittelmark) ist geschlüpft. Für Fans des schlauesten Huhns in Deutschland hat Züchter Gerald Wernicke eine weitere Überraschung.

16.03.2018

Am 19. März – noch vor der Buchpremiere in Berlin – stellt die MAZ in einer exklusiven Veranstaltung den Schriftsteller Torsten Schulz und seinen neuen Roman „Skandinavisches Viertel“ vor. Im Mittelpunkt steht ein Makler, der frustriert ist, „dass das Geld der große Bestimmer ist“. Wie viel Torsten Schulz steckt in der Hauptfigur? Ein Gespräch.

16.03.2018

Nach zuletzt schönen und recht warmen Tagen ist nun wieder deutlich kälter geworden – vereinzelt fällt Schnee. Zum Beispiel in Michendorf (Potsdam-Mittelmark). Dort sind auf der Bundesstraße 2 zwei Autos und ein Kleintransporter ineinander gekracht.

16.03.2018

Ein Streit zwischen einem Brummifahrer und dem Mitarbeiter einer Baufirma endete am Donnerstag in Reetz (Potsdam-Mittelmark) mit einem tätlichen Angriff. Dabei trat der Lkw-Lenker seinem Widersacher aus dem Fahrzeug heraus ins Gesicht. Der Grund für die Auseinandersetzung war letztlich völlig banaler Natur.

16.03.2018