Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ 1° wolkig
Thema Bad Belzig

Bad Belzig

Alle Artikel zu Bad Belzig

Potsdam-Mittelmark

Stadt warnt vor Windrädern auf 10 000 Jahre altem Bodenschatz - Werder will einzigartige Düne schützen

Die 10 000 Jahre alte Bogendüne Renneberg im Bliesendorfer Wald ist für Geologen einzigartig in der Region. Auch die Stadt Werder will den Bodenschatz bewahren und drängt beim Landkreis Potsdam-Mittelmark darauf, dass er unter Schutz gestellt wird. Gleichzeitig wollen Bürger die Ansiedlung von Windkraftanlagen im Wald verhindern.

11.09.2015
Potsdam-Mittelmark

Christin Haberland verkauft ihre Backwaren bei den Konzerten großer Künstler - Brezeln aus Bad Belzig für die Fans

Helene Fischer, Böhnsen Onkelz und David Garrett _ wenn die Stars auf Tournee sind, ist Christin Haberland aus Bad Belzig oft dabei. Sie betreibt einen Brezel-Verkauf. „Doch der Traum ist harte Arbeit“, sagt die 30-Jährige Unternehmerin. Und manchmal auch nicht ungefährlich.

11.09.2015
Teltow-Fläming

Sportfest von Schülern mit Behinderung - Staffellauf und Weitsprung

Behinderte Schüler von sechs Schulen haben sich am Donnerstag zu einem Sportfest in Jüterbog getroffen. Sie traten in vier Disziplinen gegeneinander an – und natürlich ging es dabei auch um den Spaß.

14.09.2015
Havelland

Bilanz der Feuerwehr nach Unfall mit Gefahrgutlaster - Fast zehn Stunden im Einsatz

Nach dem Unfall mit einem Gefahrgutlaster auf der Autobahn waren am Mittwoch verschiedene Feuerwehren aus dem Havelland vereint im Einsatz: Dieser wurde vom Brieselanger Gemeindewehrführer Marco Robitzsch geleitet. Er lobte in seinem Fazig das Zusammenspiel der Wehren.

11.09.2015

Die Suche nach Quartieren für Asylbewerber und Flüchtlinge stellt den Kreis Potsdam-Mittelmark vor immer größere Herausforderungen. Landrat Wolfgang Blasig (SPD) forderte von Amtsdirektoren und Bürgermeistern bei einer Beratung jetzt zusätzliche Anstrengungen. Dieses Jahr werden insgesamt mehr als 2000 Flüchtlinge erwartet. Nächstes Jahr weitere 2500.

10.09.2015
Brandenburg/Havel

Amtsgericht verhängt Bewährungsstrafe - Brandenburger Neonazi wegen Hetze verurteilt

Der bekannte Brandenburger Neonazi Maik Eminger (36) ist am Donnerstag erstmals verurteilt worden. Das Amtsgericht Brandenburg verhängte wegen Volksverhetzung eine sechsmonatige Haftstrafe auf Bewährung. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. Der Angeklagte schwieg zu den Vorwürfen, er grinste nur gelegentlich.

13.09.2015
Teltow-Fläming

Souvenir-Sammler aus Blankensee - Ein Museum des Tourismus

Klaus Hänel aus Blankensee hat vor zehn Jahren in Zauchwitz sein Museum „Reisekugel“ eingerichtet. Dort zeigt er alles rund um den Tourismus früher und heute. Zum Kreiserntefest Potsdam-Mittelmark am 19. und 20. September wird der Fundus präsentiert.

10.09.2015
Potsdam-Mittelmark

Neue Rettungswache in Treuenbrietzen - Mehr Platz für Fahrzeuge und Sanitäter

Im Mai nächsten Jahres soll auf dem Gelände des Johanniter-Krankenhauses Treuenbrietzen eine neue Rettungswache eröffnet werden. Sie bietet fast doppelt so viel Platz für Einsatzwagen und Rettungspersonal, wie das bisherige Domizil in nicht mehr zeitgemäßen Garagen des Krankenhauses.

09.09.2015

So weit draußen wie noch nie findet die Aktion „48 Stunden Fläming“ statt. Die Busse gehen halbstündlich auf Entdeckungstour zwischen Wiesenburg, Görzke und Ziesar. So ist Genuss mit gutem Gewissen möglich, wenn jemand beispielsweise in der Obstbrennerei Reppinichen eine Kostprobe nehmen will.

09.09.2015
Potsdam-Mittelmark

Bauaufsicht untersagt Übungsplatz in Kienwerder - Kein Platz für wohlerzogene Hunde

Hundetrainer Dirk Grünberg muss bis zum 31. September seinen Übungsplatz in Kienwerder bei Güterfelde räumen. Die Bauaufsicht untersagte ihm die Nutzung der Fläche für seine Hundeschule. Der mehrfache Welt-, Europa- und Deutsche Meister im Hundesport sucht seit mehr als zehn Jahren einen festen Standort für das Training mit den Hundehaltern.

11.09.2015