Menü
Anmelden
Wetter Regen
8°/ 1° Regen
Thema Bad Belzig

Bad Belzig

Alle Artikel zu Bad Belzig

Havelland

Buga-Nachnutzung in Stölln - Was von der blühenden Landschaft bleibt

Fliegerei-Geschichte auf 1,4 Hektar können Buga-Gäste derzeit im Fliegerpark in Stölln erleben. Umrahmt von üppiger Blumenpracht steht dort die riesige DDR-Maschine „Lady Agnes“. Doch was wird nach dem Ende der Gartenschau aus dem Gollenberg? Beflügelt von dem Besucherzustrom zur Buga will der Lilienthal-Verein weiter in den Fliegerpark investieren.

27.08.2015

Vitamine, Spurenelemente, Kräuter: Marion Jende aus Klaistow (Potsdam-Mittelmark) hat ein Müsli für Pferde entwickelt. Mit der Idee hat sich die Pferdenärrin, Reitlehrerin und Dressur-Kreismeisterin selbstständig gemacht und vertreibt nun das "Brandenburger Pferdemüsli". Doch davon leben kann sie bisher noch nicht.

27.08.2015
Potsdam-Mittelmark

Fläminger Kleingartenverein - Ein Traum in grün

Der Bad Belziger Gartenverein „An der Bienenweide“ hat immer mehr junge Mitglieder. Die beiden 27-Jährigen Jeanette Donner und Benjamin Hohensee sind erst seit Juli Pächter, haben aber schon kräftig Unkraut gejätet, umgegraben und gepflanzt. Warum ihr neuer Garten eine Oase für sie ist und was sie sich von der neuen Rückzugsmöglichkeit erwarten.

24.08.2015
Ostprignitz-Ruppin

Drittbester Schütze im Land - Wusterhausener im Königshaus

Sandy Plutniok aus Wusterhausen ist nun als „2. Ritter“ ein Jahr lang Mitglied des Königshauses des Brandeburgischen Schützenbundes. Als aktueller Schützenkönig seines Heimatvereins war er für das Landeskönigsschießen am Sonnabend in Cottbus qualifiziert.

24.08.2015

Viele syrische Flüchtlinge finden ein Obdach in Bad Belzig. Zwei von ihnen sind Sain und Imad. Nach einer gefährlichen Flucht, die über ein Jahr dauerte, erreichten sie im Juli Deutschland. Ihr Bruder Raed wurde in einem Flüchtlingsheim in Großbeeren untergebracht. Nach mehr als einem Monat sahen sie sich wieder. Ihre Familie mussten sie in Syrien zurücklassen.

26.08.2015
Brandenburg

Fahrtests für Parkinson-Kranke - Sicher am Steuer trotz Parkinson-Krankheit

Die Hände zittern, der linke Arm wie gelähmt: Parkinson-Kranke sind als aktive Autofahrer stark eingeschränkt. Ob sie noch fahrtauglich sind, wird im Einzelfall entschieden. Bei der Beurteilung helfen kann eine Fahrprobe, die von Fahrlehrern wie Georg Graßhoff aus Berlin angeboten wird. Er ist auf die Schwächen Behinderter im Straßenverkehr spezialisiert.

26.08.2015
Potsdam-Mittelmark

Ausstellung des Fotoklubs Bad Belzig - Bilder aus Brandenburg

Der Altstadtsommer ist alljährlich ein Höhepunkt für den Fotoklub Bad Belzig. Er beteiligt sich traditionell mit einer Ausstellung. Sie findet am Wochenende im Zentrum der Kur- und Kreisstadt statt. Der Titel „Bilder aus Brandenburg“ verspricht eine große Vielfallt. Daneben hatten die Mitglieder obendrein die Aufgabe, ein ganz besonderes Thema in Szene zu setzen.

26.08.2015
Brandenburg

Polizei kündigt Kontrollen an - Hier blitzt es auf den Autobahnen

Brandenburgs Polizei lehrt Rasern das Fürchten. Bei der letzten großen landesweiten Kontrollaktion Mitte August wurden zahlreiche Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Die Polizei setzt ihre Geschwindigkeitskontrollen auf den Autobahnen fort - und ist diesmal so freundlich, die Messpunkte für West-Brandenburg zu verraten.

26.08.2015
Potsdam-Mittelmark

Auf dem Spargelhof in Schäpe werden 40 Asylsuchende erwartet - Flüchtlinge ziehen in Erntehelfer-Motel

Spargelbauern stellen derzeit ungenutzte Erntehelferunterkünfte für Flüchtlinge zur Verfügung: Etwa 40 Asylsuchende aus Syrien sollen am Freitag vorübergehend in ein Landmotel auf dem Spargelhof in Schäpe (Potsdam-Mittelmark) einziehen, in der während der Saison Spargelstecher aus Polen und Syrien leben.

25.08.2015
Potsdam-Mittelmark

Nach dem mutmaßlichen Anschlag in Nauen - Kein zusätzlicher Schutz für Flüchtlinge

Nicht mal eine halbe Autostunde von Potsdam entfernt, im havelländischen Nauen, ist eine Flüchtlingsunterkunft niedergebrannt. Die Halle war noch nicht bezogen – aber der Schock sitzt tief. Auch in Potsdam? Die Stadt und der Landkreis halten ihre Flüchtlingsunterkünfte für ausreichend gesichert.

25.08.2015