Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
4°/ 2° Regenschauer
Thema Bad Belzig

Bad Belzig

Alle Artikel zu Bad Belzig

Potsdam-Mittelmark

In Potsdam-Mittelmark leben und arbeiten 5100 Menschen aus 130 Ländern - Ausländer zieht es in die Nähe Berlins

Rund 5100 Ausländer leben im Landkreis Potsdam Mittelmark. Ab Oktober sollen sie von einem neuen Integrationsbeirat betreut werden. Laut Theresa Arens (Gleichstellungs- und Integrationsbeauftragte) zieht es immer mehr Bürger mit ausländischen Wurzeln vor allem in die Region Teltow, Kleinmachnow und Stahnsdorf.

10.07.2014
Polizei

Potsdam-Mittelmark: Polizeibericht vom 9. Juli - Mann stürzt aus dem Fenster

+++ Lehnin: Am Mittwochmorgen ist eich 66-jähriger Mann aus einem Fenster gestürzt +++ +++ Kirchmöser: Angefahrener Radfahrer unterliegt seinen schweren Verletzungen +++ Plaue: Mann unter Drogen setzt Auto gegen Baum +++ Stücken: Mann kommt von der Straße ab und wird schwer verletzt +++

09.07.2014
Brandenburg/Havel

Feuerwehr-Clips im Internet sind der Klick-Hit - „Einige Videos gehen unter die Gürtellinie“

Feuerwehren stecken sich gegenseitig an. Auch in Potsdam-Mittelmark grassiert das "Cold-Water-Challenge"-Fieber. Bei dem aus den USA stammenden Internet-Klamauk spritzen sich Feuerwehrleute gegenseitig nass. Das alles wird gefilmt. Je ausgefallener die Videos, desto besser. Die MAZ traf einen Feuerwehr-Experten zum Interview.

09.07.2014
Potsdam-Mittelmark

Treuenbrietzener Christdemokratin moderierte rechtsradikale Internet-Seite - CDU trennt sich von Ex-Neonazi-Autorin

Die Kommunalpolitikerin Nicola Brandstetter soll vor ihrem Umzug im Jahr 2011 nach Treuenbrietzen (Potsdam-Mittelmark) tief in neonazistische Kreise verstrickt gewesen sein. Entsprechende Veröffentlichungen der Internet-Plattform „Inforiot“ führten am Montag zum Rücktritt Brandstetters von ihrem Posten als Beisitzerin im CDU-Stadtverband Treuenbrietzen.

09.07.2014

Es blitzt und kracht und gießt aus Eimern: Nach dem schwülen Sommerwetter der letzten Tage zogen am Dienstagnachmittag schwere Unwetter vor allem über den Südosten Brandenburgs. In der Nacht zu Dienstag hatten Unwetter lediglich in Potsdam und Jüterbog (Teltow-Fläming) ihre Spuren hinterlassen.

09.07.2014
Potsdam-Mittelmark

Alltagsprobleme von Flüchtlingen und Migranten in Bad Belzig - Von Rassismus und Willkommenskultur

Mónica Vásquez ist eine von 30 Teilnehmern, die sich am Montagnachmittag im Bad Belziger Infocafé „Der Winkel“ zur „Städtischen Integrationskonferenz“ trafen. Diskutiert wurde darüber was es noch zu verbessern gibt, über Probleme mit der NPD und über die Ghetto artigen Wohnverhältnisse.

09.07.2014
Polizei

Potsdam-Mittelmark: Polizeibricht vom 8. Juli - Wohnwagen geklaut, Schaden: 20.000 Euro

+++ Linthe: Wohnwagen im Wert von 20.000 Euro von einem Parkplatz gestohlen +++ Teltow: Autofahrer übersieht eine 52-jährige Radfahrerin +++ Beelitz-Heilstätten: Zwei Männer geben sich als Polizisten aus und fordern Bargeld von Jugendlichen +++

08.07.2014
Havelland

Getreidefläche so groß wie München im Havelland - Beginn der Erntezeit im Havelland

Im Havelland hat letzte Woche die Erntezeit begonnen. Die Landwirte der Agro-Farm in Nauen erwarten ähnliche Rekordergebnisse wie im letzten Jahr. Yannik Oppenborn, Auszubildender in der Landwirtschaft, erntet derzeit zum ersten Mal auf 31 000 Hektar und schildert seine ersten Erfahrungen.

08.07.2014
Polizei

Potsdam-Mittelmark: Polizeibericht vom 7. Juli - Tanks aufgebrochen

+++ Niemegk: Unbekannte brechen bei abgestellten LKWs die Tanks auf, sie erbeuten mehrere hundert Liter Diesel +++ Niemegk: Ein Gartengrundstück fängt ein Wohnwagen Feuer. Nachbarn alarmieren die Polizei +++ Beelitz: Beim Ausparken rammt eine 41-Jährige einen VW, 4000 Euro Schaden entstehen +++

07.07.2014