Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
23°/ 13° Regenschauer
Thema Badeseen

Badeseen

Alle Artikel zu Badeseen

Die EU hat Geld zu vergeben. Im März laufen die Bewerbungsfristen für die aktuelle Förderperiode des Leader-Programms ab. Projekte im ländlichen Raum, die sich für ihre Heimat einsetzen, können sich Hoffnung auf reine ordentliche Stange Geld machen.

05.02.2017

Fichten sind in der Ruppiner Region nicht heimisch. In Auenwäldern und Mooren verdrängen sie die natürliche Vegetation. Sie verdunsten viel Wasser und senken den Wasserstand. Deshalb wurden jetzt am Rhin 4000 Fichten gefällt.

30.01.2017

Vor Jahren handelten die ostdeutschen Bundesländer Seen-Pakete mit dem Bund aus, um Gewässer vor Privatisierungen zu schützen. Seitdem hat Brandenburg elf Gewässer an Gemeinden in Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald übertragen. Die Gemeinden sind froh darüber, denn sie bemerken positive Effekte.

04.01.2017
Brandenburg

Nach Berlin und „Hypezig“ - Hip, Hipster, Brandenburg?

Junge Leute bevölkern die Straßencafés, Zehntausende Berliner besuchen die rund 40 Festivals des Landes, immer mehr Künstler und Freischaffende zieht es in die ländliche Idylle. Erst wurde Berlin zur Szene-Hochburg, dann kam “Hypezig“ – Wird auch Brandenburg jetzt plötzlich hip?

29.09.2016

Tauchen im See? Langweilig! Dieses Vorurteil hält sich. Dabei birgt der Wassersport auch in Binnengewässern spannende Momente. Und im Vergleich zu exotischen Unterwasserzielen ist es zum nächsten Spot oft nicht weit.

22.09.2016

Dumpf rasselnd gleitet die Ankerkette in die Tiefe. Stille. Nur Fische sind zu hören, die aus dem Wasser springen und wieder eintauchen. Sternenklarer Himmel. Und wir? Mitten auf dem Hausboot mit angeworfener Bordheizung. Der Herbst ist die ideale Zeit für eine Hausboot-Tour über Brandenburgs Seen – wir teilen die Erfahrung mit Ihnen.

17.09.2016

Schrecklicher Fund im Großen Seddiner See bei Michendorf (Potsdam-Mittelmark). Ein Badegast hatte dort eine leblose Person im Wasser gesehen. Wenig später haben Feuerwehrmänner den toten Mann aus dem Wasser gezogen. Die Identität des Todesopfers ist noch unklar. In den vergangenen Wochen kam es in Brandenburger Seen immer wieder zu tödlichen Badeunfällen.

14.09.2016

In Breese (Prignitz) muss mit viel Aufwand die Deichbaustelle nach möglichen Weltkriegsbomben abgesucht werden. Erst vor wenigen Monaten sind in der Nähe 12 Bomben gesprengt worden. Jetzt bohren Experten rund 60.000 in die Erde, um das Gelände untersuchen zu können.

13.09.2016

Bei Temperaturen über 30 Grad gehen Freibäder in die Verlängerung und Kinder feiern hitzefrei. Nicht jedes Freibad in der Region hat noch offen, aber einige reagieren, wie das Lehniner Strandbad am Klostersee und das Naturbad in Brück.

13.09.2016
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11