Menü
Anmelden
Wetter wolkig
23°/ 9° wolkig
Thema Bahnhöfe

Bahnhöfe

Alle Artikel zu Bahnhöfe

Rund 170 Millionen Euro investieren Deutsche Bahn und das Land Brandenburg in den kommenden Jahren in Bahnhöfe. Doch was fällt dabei für Potsdam ab?

09.07.2019

Nach Bistro und Lounge hat am 1. Mai im Bahnhof Zossen ein Hostel eröffnet. Hier haben schon Menschen aus ganz Deutschland, aber auch aus dem Ausland übernachtet. Wie die ersten Wochen gelaufen sind und welche Pläne es gibt.

04.07.2019

Dächer, Sitze, Wlan: Land und Bahn wollen Situation an Bahnhöfen verbessern. Die drei Falkenseer Bahnhöfe sollen auch Geld bekommen. Aber nicht vor 2023.

02.06.2019

Die Bahnstationen in Pritzwalk und Wittenberge profitieren von dem neuen Vertrag zwischen Land und Bahn. In landesweit 150 Bahnhöfe werden in den nächsten zehn Jahren 170 Millionen Euro investiert.

27.05.2019

Viele Bahnhöfe in Brandenburg sind in schlechtem Zustand. Einige Verbesserungen sind schon im Gang, weitere sollen folgen. Bahn und Landesregierung nehmen Bahnsteige, Aufzüge und Sitzgelegenheiten ins Visier.

23.05.2019

Bahn und Land unterzeichnen Sanierungspaket für 150 Bahnhöfe. In Potsdam profitieren neben Charlottenhof der Hauptbahnhof, Park Sanssouci, Pirschheide, Griebnitzsee, Marquardt und Golm. Angekündigt sind folgende Maßnahmen.

23.05.2019

Eine Rahmenvereinbarung über die Sanierung beziehungsweise Modernisierung von 150 Bahnhöfen im Land Brandenburg haben die Deutsche Bahn und das Infrastrukturministerium unterschrieben. Darunter sind auch Stationen in Potsdam-Mittelmark.

23.05.2019
1 2 3 4 5 6 7 8