Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 12° Regenschauer
Thema Bahnhöfe

Bahnhöfe

Alle Artikel zu Bahnhöfe

Am einstigen Potsdamer Hauptbahnhof in der Pirschheide herrscht abgesehen von einem Zug, der nach Michendorf fährt, Stillstand. Das soll sich ändern. Das Land Brandenburg hat eingegriffen und die Planung mit der Deutschen Bahn vorangetrieben. Doch in den nächsten drei Jahren wird es wohl trotzdem still bleiben.

13.01.2017

Die Westhavelländischen Kreisbahnen sind seit Ende der 1960er-Jahre Geschichte. Der einstige Bahndamm ist heute ein Fahrradweg. Eine besondere Nachnutzung hat das Butzower Bahnhofsgebäude erfahren. Es wurde zum Sanitärgebäude für die Camper umfunktioniert.

21.09.2016
Brandenburg/Havel

Tödlicher Unfall am Bahnhof Götz - Frau in Götz vom Güterzug überfahren

Tragischer Unfall am Bahnhof Götz (Potsdam-Mittelmark): In der Nacht zu Freitag wurde eine Frau von einem Güterzug erfasst und tödlich verletzt. Die Identität des Opfers ist noch unklar. Die Bahnstrecke zwischen Werder und Brandenburg war bis in die Morgenstunden gesperrt.

06.05.2016
Brandenburg

Deutsche Bahn Sicherheitsbericht - Brandenburgs Bahnhöfe und Züge sind sicherer

Weniger zerkratzte Scheiben, weniger gesprengte Automaten, weniger Metalldiebstähle: Die Bahn beobachtet in ihren Bahnhöfen und Zügen in Brandenburg immer weniger Kriminalität. Nur bei Gewaltdelikten – auch gegen Bahn-Mitarbeiter - gibt es diesen positiven Trend nicht.

25.04.2016
Dahme-Spreewald

Umbauarbeiten beginnen Ende Mai 2018 - Bahnhof Eichwalde wird barrierefrei

Ende Mai 2018 beginnen die Umbauarbeiten für einen barrierefreien S-Bahnhof in Eichwalde. Die Gemeinde trägt eine gute Million Euro der Kosten für Rampen, Tunnelsanierung und Fahrstuhleinbau. Den Rest übernehmen das Land Brandenburg und die Deutsche Bahn AG.

18.03.2016

Dort, wo unweit des Neustädter Bahnhofs derzeit noch Industriebrachen gähnen, könnte schon bald wichtiger Platz für weitere Pkw-Stellflächen geschaffen werden. Laut Amtsverwaltung ließe sich abschnittsweise vorgehen, der Raum dort erst für 26, dann 36 und dann noch weitere 36 Stellflächen frei machen. Vor allem Berufspendler dürfte das riesig freuen – aus gutem Grund.

09.03.2016
Potsdam

Protest gegen Pegida-Demo in Potsdam - Der Demo-Liveticker zum Nachlesen

Am Mittwoch haben rund 150 Pegida-Anhänger in Potsdam demonstriert. Bei ihrem dritten Versuch konnten sie erstmals demonstrieren. Begleitet allerdings von massivem Gegenprotest und einem großen Polizeiaufgebot. Im Liveticker können Sie nachlesen, wie der Abend in Potsdam verlaufen ist.

28.01.2016

Sie stehen zum Verkauf, verfallen vor sich hin und sind meist alles andere als einladend: Brandenburgs Bahnhöfe haben eine Frischzellenkur verdient, meinen Anwohner und Bahnkunden. Die Grünen haben sich des Anliegens angenommen. Am Donnerstag fand im Brandenburger Landtag eine Anhörung statt. Es ging um Argumente für ein Bahnhofssanierungskonzept.

12.11.2015

MAZ besucht Velten - Brandenburgs hässlichster Bahnhof

Als die MAZ vor einigen Wochen ihre Leser fragte, welches denn der hässlichste Bahnhof in Brandenburg sei, war das Ergebnis schnell klar. Der Bahnhof in Velten ist es. Auf Facebook, in zahlreichen E-Mails und Leserzuschriften ist immer wieder dieser Bahnhof genannt worden. Wir haben uns in Velten umgeschaut.
1 2 3 4 5 6 7 8