Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
5°/ 2° Regenschauer
Thema Berlin-Marathon

Berlin-Marathon

Alle Artikel zu Berlin-Marathon

Rollschuhläufer Klaus-Dieter Gutschmidt aus Velten ist seit vielen Jahrzehnten seinem Sport eng verbunden und sammelte sogar zu DDR-Zeiten diverse Meistertitel.

03.11.2017
Prignitz

„Goldjunge von Pritz­walk“ - 82-Jähriger läuft den Jüngeren davon

Der Pritzwalker Ernst Wehrstedt ist mit über 80 Jahren immer noch auf allen Laufstrecken zu Hause und selbst beim Berlin-Marathon in seiner Altersklasse ganz vorne. Diesmal wurde er Zweiter. Und am Samstag schickt er sich an, auch im diesjährigen Prignitz-Cup wieder ganz vorne zu liegen. Mit der Moormeile wird in Bad Wilsnack die Laufserie für dieses Jahr beschlossen.

24.10.2017

Der 64-Jährige Günter Koczessa hat eine Vorliebe für die Strecke von 42,195 Kilometern.

12.10.2017

Die 38-Jährige Katja Schulz möchte im kommenden Jahr wieder am Trans-Alp-Marathon teilnehmen, 250 Kilometer in sieben Tagen.

06.10.2017

Joanna Bauer ist Hundetrainerin und Verhaltensberaterin in der Veltener Hundeschule „Hundetrainer 24“, die am kommenden Sonnabend, 8. Oktober zu einem Tag der offenen Tür lädt. Aber Bauer ist seit letztem Jahr auch passionierte Marathonläuferin. Sie findet die Trainingstrecken rund um Leegebruch einfach nur traumhaft.

29.09.2017

Sie gehörten zum Gros der Hobbyläufer beim 44. Berlin-Marathon. Simon und Gregor Engel aus Potsdam sind Zwillinge und blieben auch am Sonntag über 42,195 Kilometer unzertrennlich.

24.09.2017

Die Teamkollegen in der Fußball-Landesklasse West müssen an diesem Wochenende ohne Simon und Gregor Engel auskommen. Denn die Zwillinge laufen am Sonntag beim Berlin-Marathon mit.

22.09.2017

Schräge Kostüme, kein Weltrekord, aber eine packendes Duell und ein Favoritensieg: Eliud Kipchoge gewinnt zum zweiten Mal in Berlin, doch Marathon-Debütant Guye Adola hätte ihm fast die Schau gestohlen.

24.09.2017

Kein Weltrekord, aber eine packendes Duell und ein Favoritensieg: Eliud Kipchoge gewinnt zum zweiten Mal in Berlin, doch Marathon-Debütant Guye Adola hätte ihm fast die Schau gestohlen.

24.09.2017

Der Kenianer Kipchoge gewinnt den Berlin-Marathon, ein neuer Weltrekord wurde knapp verpasst. 44.000 Teilnehmer hatte der Berlin-Marathon 2017. Auf regennasser Straße setzte sich der 32-jährige Kipchoge am Sonntag in inoffiziellen 2:03:34 Stunden durch.

24.09.2017

Dirk Borgwardt ist am Sonntag beim Berlin-Marathon am Start. Zum vierten Mal. Nun aber mit besonderem Outfit. er hofft auf viel Aufmerksamkeit. Denn er fordert – mit der Pylone auf dem Kopf – einen Radweg an der L 85 zwischen Brück und Golzow. Seine Bestzeit wird der Dorfchef von Damelang so wohl nicht unterbieten. Doch sportlich hat er ohnehin andere Ziele.

23.09.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10