Menü
Anmelden
Wetter wolkig
5°/ 2° wolkig
Thema Berlinale

Berlinale

Anzeige

Alle Artikel zu Berlinale

Woher nimmt dieser Regisseur den Mut? Mohammad Rasoulof wird im Iran drangsaliert, dreht dort aber unerschrocken Filme. Im Februar gewann er den Goldenen Bären – den er bis heute nicht in Händen gehalten hat.

30.10.2020

Der erste Langspielfilm der Potsdamerin erzählt von Brandenburger Teenagern, die sich gleichzeitig nahe und fremd sind. Besonders in Coronazeiten ist der Film ein Hoffnungsträger.

19.10.2020

Im nächsten Jahr will die Berlinale ihre Retrospektive drei amerikanischen Schauspielerinnen widmen. Mae West, Rosalind Russell und Carole Lombard sind Stars aus dem Hollywood der 1930er- und 1940er Jahre. Dabei wird auf rund 30 Filme der Darstellerinnen geblickt.

15.10.2020

Es ist toll, wenn das Potsdamer Kino Thalia immer wieder Filmemacher wie Carmen Losmann als Gäste gewinnt. Um so größer ist die Enttäuschung, wenn sie nicht genug Zeit mitbringen.

14.10.2020

Für die Berlinale sind es bestürzende Nachrichten: Der erste Chef des Filmfestivals war enger mit dem NS-Regime verbunden als bisher bekannt. Das zeigt nun eine neu veröffentlichte Studie.

30.09.2020

„Waiters“ heißt der übergeordnete Titel der sechs Kurzfilme, die alle im Gastronomiebereich spielen. Wie das Restaurant zum emotionalen Entfaltungsraum wird, ist im RBB zu sehen.

25.09.2020

Ob “Good Bye, Lenin!” oder “Boxhagener Platz”: Michael Gwisdek war ein Publikumsliebling. Am Dienstag verstarb er mit 78 Jahren. Ein Blick auf eine Ausnahmekarriere.

23.09.2020

Ist Gewalt gegen rechts erlaubt? Regisseurin Julia von Heinz stellt in Venedig ihren brisanten Wettbewerbsbeitrag “Und morgen die ganze Welt” vor.

10.09.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10