Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
19°/ 12° Gewitter
Thema Berlinale

Berlinale

Alle Artikel zu Berlinale

Kultur

Berlinale: Thomas Arslans „Helle Nächte“ - Humor- und sprachlos in Norwegen

Ein Begriff macht bei dieser Berlinale die Runde: der „Toni-Erdmann-Effekt“. Wann immer dieses Wort fällt, gehen die Mundwinkel steil nach oben. Maren Ades heißer Oscar-Kandidat „Toni Erdmann“ soll die internationale Wettbewerbsfähigkeit des deutschen Kinos beglaubigen – erst recht, seit sich Hollywood die Rechte für ein Remake mit Jack Nicholson gesichert hat.

13.02.2017
Medien & TV

Berlinale: Pressekonferenzen live - Arslan und Friedrich über „Helle Nächte“

Der Österreich Michael lebt in Berlin. Seit Jahren hat er kaum Kontakt zu seinem Sohn Luis. Als Michaels Vater stirbt, reisen die beiden gemeinsam zum Begräbnis in die Einsamkeit Norwegens. Zwei einander, gefangen in einer intimen Situation. Sehen Sie dazu die Pressekonferenz mit Regisseur Thomas Arslan und Schauspieler Georg Friedrich live bei uns:

13.02.2017

Am 10.2., um 19 Uhr, eröffnet der Film „Eolomea“ im Berliner Kino International die Retrospektive der Berlinale, die sich dem Science-Fiction-Film widmet. Regisseur und Drehbuchautor Herrmann Zschoche, der in Storkow (Oder-Spree) lebt, kehrt damit an den Ort zurück, an dem sein Film im September 1972 uraufgeführt wurde.

13.02.2017
Kultur

67. Berlinale - Süchtig nach

Das schottische Drama „Trainspotting – Neue Helden“ über eine hoffnungslose Heroin-Clique aus dem Jahr 1996 ist schnell zum Kultfilm aufgestiegen. 21 Jahre später traut sich Regisseur Danny Boyle an eine Fortsetzung, angelehnt an Irvine Welshs Roman „Porno“. Schafft „Trainspotting 2“ es, an den Kultfilmstatus des ersten Teils anzuknüpfen?

10.02.2017

Feine Studie über verletzten männlichen Stolz: Josef Haders Tragikomödie „Wilde Maus“ feierte Premiere auf der Berlinale. Der Kabarettist erzählt darin einen unaufhaltsam eskalierenden Rachefeldzug – ein über weite Strecken gelungenes Regiedebüt.

11.02.2017

Schottlands berühmteste Junkies sind zurück: Regisseur Danny Boyle präsentierte auf der Berlinale „Trainspotting 2“. Die Geschichte: Nach 20 Jahren im Ausland kehrt Marc Renton in seinen Heimatort Leith zurück. In dem schottischen Kaff erlebte er einst wilde Drogentrips mit seinen Freunden. Rentons Rückkehr reißt alte Wunden auf.

10.02.2017

Startschuss zur 67. Berlinale: Das Drama „Django“ verteidigt die Kunst gegen die Politik – ein kraftvoller Auftakt. Und mit Reda Kateb ist ein erster Bewerber für einen Darsteller-Bären gefunden.

10.02.2017

Es ist eine Geschichte über Konkurrenz und Fremdheit: Im Berlinale-Beitrag des Babelsberger Filmstudenten Sebastian Lang geht es um zwei Melkerinnen aus Polen, die auf einem Milchhof in Brandenburg arbeiten. Bei der Suche nach einem geeigneten Drehort ist er in Liebenwalde (Oberhavel) fündig geworden.

10.02.2017

Vorstandschef Christoph Fisser fordert die Aufstockung der Mittel des Bundes für deutsche Produktionen. „Wir sind im internationalen Maßstab nicht mehr konkurrenzfähig“, sagte er. Ähnlich äußerte sich kurz vor Beginn der „Berlinale“ die Chefin des Berlin-Brandenburger Medienboards, Kirsten Niehuus, Auch Brandenburgs Wirtschaftsminister Albrecht Gerber (SPD) sorgt sich um die Filmwirtschaft. Jetzt sei aber zunächst der Bund gefragt, sagte er.

06.02.2017
Kultur

67. Internationale Filmfestspiele Berlin - Durch Provokation ans Ziel?

Der umstrittene Regisseur Paul Verhoeven nimmt dieses Jahr den Jury-Thron bei der Berlinale ein. Wer seine gewaltverherrlichenden Filme wie „Total Recall“ kennt, weiß, dass der Holländer gern provoziert. Haben also Aufreger im Wettkampf um den goldenen Bären dieses Jahr leichtes Spiel? Der viel gefragte Filmemacher im Interview mit der MAZ.

08.02.2017
Potsdam

Filmfestival gastiert in Potsdam-Babelsberg - Thalia am 15. Februar Berlinale-Kiezkino

Das Babelsberger Thalia-Lichtspielhaus wird am 15. Februar zum mittlerweile vierten Mal zum Kiezkino der Berliner Filmfestspiele. Diesen Termin hat das Babelsberger Programmkino jetzt auf Facebook veröffentlicht. Das Thalia ist in diesem Jahr eines von sieben Kiezkinos, in denen die 67. Berlinale jeweils für einen Tag den Roten Teppich ausrollt.

08.02.2017
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20