Menü
Anmelden
Wetter wolkig
18°/ 10° wolkig
Thema Berlinale

Berlinale

Alle Artikel zu Berlinale

Die landesweit veranstalteten Schulkinowochen gastieren mit umfangreichem Filmprogramm auch in einigen Kinos der Region Dahmeland-Fläming.

16.01.2019

Die Berlinale (7. bis 17. Februar) ist traditionell ein Filmfest, hat seit fünf Jahren aber auch ein Herz für Serien. Sieben Serien werden bei der 69. Ausgabe des Filmfests vorgestellt.

18.01.2019

Auf der diesjährigen Berlinale (7. bis 17. Februar) laufen drei Filme von der Filmuniversität Babelsberg in der Perspektive Deutsches Kino. Die Regisseure und Regisseurinnen erzählen ihre Geschichten in Indien, auf Sizilien und in Varna.

08.01.2019

Die Chronik: Ein Prozess, eine Baustelle und ein Wettbewerb prägen Birkenwerder.

06.01.2019

Neben Fatih Akins „Der Goldene Handschuh“ gehen auch Filme von Francois Ozon, Marie Kreutzer und Angela Schanelec ins Rennen um den Goldenen Bären.

13.12.2018

Die französische Schauspielerin Juliette Binoche hat selbst in mehr als 70 Filmen mitgespielt. Nun wird sie als Präsidentin der Berlinale-Jury über die Vergabe der Silbernen und Goldenen Bären entscheiden.

11.12.2018

Keine Angst vor Berührungen: Der Berlinale-Sieger „Touch Me Not“ (Kinostart am 1. November) erkundet die Grenzen der Intimität

31.10.2018
Kultur

Ausstellung im Berliner Museum für Film und Fernsehen - „Zwischen den Filmen“ zeigt Berlinale-Stars abseits des roten Teppichs

Die Ausstellung „Zwischen den Filmen“ zeigt Fotos aus der Berlinale-Geschichte. Dabei geht es nicht um die offiziellen Aufnahmen vom Roten Teppich, sondern um Ausflüge der Promis in die Stadt und besondere Ereignisse am Rande des Festivals.

27.09.2018

In einem Brief fordern 290 Kulturschaffende den Rücktritt von Horst Seehofer noch vor den Landtagswahlen in Bayern. Mit seinem Verhalten fördere der Innenminister die rechtsradikale Entgleisungsrhetorik der AfD. Zudem sei er provozierend, rückwärtsgewandt und würdelos gegenüber den Menschen.

21.09.2018

Lässt sich Terror konsumieren? Der norwegische Regisseur Erik Poppe nimmt in seinem radikalen Thriller „Utøya 22. Juli“ (Kinostart: 20. September) die Perspektive der 69 Opfer ein.

19.09.2018

Was muss ein kleines deutsches Festival tun, um auf sich aufmerksam machen? Ganz einfach: Zusammen mit Sean Connery als James Bond und mit viel Selbstironie gegen die große Berlinale schießen. Oldenburgs Festivalchef Torsten Neumann hat dafür gute Gründe.

15.08.2018

Die Doppelspitze steht: Carlo Chatrian und Mariette Rissenbeek sollen das wichtigste deutsche Filmfestival gemeinsam in eine neue Zeit führen.

22.06.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10