Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
15°/ 9° Regenschauer
Thema Bundesgartenschau

Bundesgartenschau

Alle Artikel zu Bundesgartenschau

Die Stadt Rathenow will die Erschließung des Gewerbegebietes an der B 188 vorantreiben, um die Chancen für die Vermarktung zu erhöhen. Im Wirtschaftsausschuss wurde der Plan einhellig begrüßt.

15.08.2019

Josefin Rickert ist für das Veranstaltungsmanagement bei der Landesgartenschau in Wittstock zuständig – und hat 150 Auftritte organisiert. Die 29 Jahre alte Frau aus Schwerin baut auf Erfahrungen bei internationalen Blumenschauen. Sie stellt der Stadt Wittstock ein besonderes Zeugnis aus.

13.08.2019

Carsten Schneider ist Erster Parlamentarischer Geschäftsführer der SPD-Fraktion im Bundestag. Warum leistet er Wahlkampfhilfe für die SPD-Direktkandidatin? Weil er oft heimlich in der Havelstadt ist.

05.08.2019

Die Bundesgartenschau 2015 war der Stadt Brandenburg an der Havel lieb und teuer – vor allem Letzteres. Übrig blieb für die Kommune ein Minus von 6,8 Millionen. Eine mögliche Rückzahlung allerdings ist von einigen Unsicherheitsfaktoren abhängig.

31.07.2019

Der Brandenburger Nicolaiplatz ist ob seiner Verkehrsführung und des täglichen Staus, fast allen Brandenburgern ein Dorn im Auge. Dieses Nadelöhr aufzubohren hat sich die AfD-Fraktion mit ein paar einleuchtenden Vorschlägen als erstes Thema nach der Wahl auf die Fahnen geschrieben.

31.07.2019

Noch im Herbst wird ein neues Kleinspielfeld eröffnet und der neue Fitnessparcours um Geräte für Senioren ergänzt

26.07.2019
Sie waren zur Bundesgartenschau ein Hingucker. Die großen aus Stein geformten bunten Kissen auf dem Weinberg in Rathenow. Jetzt, vier Jahre nach der Gartenschau, hat Künstlerin Doris Schacht die Kissen aufgemöbelt.

Sie waren zur Bundesgartenschau ein Hingucker. Die großen aus Stein geformten bunten Kissen auf dem Weinberg in Rathenow. Jetzt, vier Jahre nach der Gartenschau, hat Künstlerin Doris Schacht die Kissen aufgemöbelt.

16.07.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10