Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ 1° wolkig
Thema Bundesgartenschau

Bundesgartenschau

Anzeige

Alle Artikel zu Bundesgartenschau

Es dauerte lange, bis das Bornstedter Feld in Potsdam nach der Wende zur Großbaustelle wurde. Volker Härtig war bis 2003 Gründungsgeschäftsführer des Entwicklungsträgers. Im MAZ-Interview erinnert er sich an die bewegte Zeit.

18.11.2020

Die erste internationale Gartenschau wurde bereits 1865 in Erfurt ausgetragen. 2021 kommt die Bundesgartenschau sozusagen nach Hause und macht sich für Besucher sicht- und erlebbar.

03.11.2020

Sie können über Hindernisse schweben, große Gefälle überwinden und den CO2-Ausstoß senken - Seilbahnen. Sie einzusetzen, wird vielerorts diskutiert. Die Buga 23 in Mannheim geht mit einer Luftseilbahn an den Start.

26.09.2020

Eigentlich sollte es ein rauschendes Fest mit einer halben Million Besucher werden. Wegen Corona entstand die Idee, dass sich alle 16 Länder in Potsdam mit einem Pavillon vorstellen. Ein Rundgang.

12.09.2020

Brandenburg an der Havel - Müllers letzte Weinernte beginnt

Am Donnerstag beginnt die Weinlese auf dem höchsten Punkt der Stadt Brandenburg. Der „Erfinder“ des Weinberges, Brawag-Chef Uwe Müller, verantwortet jetzt die letzte Ernte vor seinem Ruhestand.

09.09.2020

Der Premnitzer Wolfgang Hundt, der sich in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens ehrenamtlich engagiert hat, ist bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Er wurde 79 Jahre alt. Die Nachricht von seinem Tod sorgte für große Bestürzung allerseits.

07.09.2020

Stiefmütterchen und Petunien sind nicht mehr der richtige Schmuck für das Stadtgrün, trockenresistente Arten sind gefragt. Die neuen „Grünanlagen“ sind immer Ergebnisse langer Verhandlungen.

01.09.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10