Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 7° wolkig
Thema Bundesgartenschau
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Bundesgartenschau

Anzeige

Alle Artikel zu Bundesgartenschau

Havelland

Themengärten auf dem Packhof - Alle Garten-Kunstwerke auf einen Blick

Wenn die Bundesgartenschau in der Havelregion vorbei ist, verschwinden auch die Themengärten auf dem Packhofgelände in Brandenburg an der Havel. Eine Broschüre hält die 33 aufwendig gestalteten Parzellen fest für die Ewigkeit.

18.09.2015

Buga-Förderverein vor Gründung - Offen für alle Menschen mit grünen Ideen

Die professionell durchgeführte Bundesgartenschau in der Havelregion soll nun auch auf ehrenamtlichen Füßen begleitet werden. Noch vor dem Ende der Schau soll ein Buga-Förderverein gegründet werden, der das Ereignis über das Jahr hinaus trägt.

Die professionell durchgeführte Bundesgartenschau in der Havelregion soll nun auch auf ehrenamtlichen Füßen begleitet werden. Noch vor dem Ende der Schau soll ein Buga-Förderverein gegründet werden, der das Ereignis über das Jahr hinaus trägt.

14.09.2015

Für die Region ein Gewinn, für die Stadtkassen ein riesiges Verlustgeschäft: Die Bundesgartenschau. Einnahmen fehlen in Millionenhöhe. Die Städte müssen die Defizite komplett selbst aufbringen. Sie hatten bereits 7 Millionen bereitgestellt, der Rest sollte aus Einnahmen kommen. Allerdings ist noch nicht klar, wie die Kommunen die Gelder ausgleichen wollen.

16.09.2015

Naturnahe Gärten brauchen Unordnung - „Der Garten braucht den Winter zur Erholung“

Herbstzeit ist Gartenzeit. Für viele Hobbygärtner beginnt jetzt die arbeitsintensive Phase. Dabei ist es gar nicht notwendig, die Beete komplett zu beräumen. Warum, erklärt Nabu-Gartenexpertin Karla Paliege.
Havelland

Naturnahe Gärten brauchen Unordnung - „Der Garten braucht den Winter zur Erholung“

Herbstzeit ist Gartenzeit. Für viele Hobbygärtner beginnt jetzt die arbeitsintensive Phase. Dabei ist es gar nicht notwendig, die Beete komplett zu beräumen. Warum, erklärt Nabu-Gartenexpertin Karla Paliege.

13.09.2015

Weil sich die Bundesgartenschau in seinen Augen nicht nachhaltig genug mit Natur und Umwelt beschäftigt, gestaltete Tilo Ebermann im westhavelländischen Witzke seinen eigenen Beitrag zur Gartenschau. Was er nicht wusste: Sein Projekt sieht dem „Jungen Stadtgarten“ auf dem Buga-Gelände Packhof in Brandenburg an der Havel verblüffend ähnlich.

14.09.2015
Weil sich die Bundesgartenschau in seinen Augen nicht nachhaltig genug mit Natur und Umwelt beschäftigt, gestaltete Tilo Ebermann im westhavelländischen Witzke seinen eigenen Beitrag zur Gartenschau. Was er nicht wusste: Sein Projekt sieht dem „Jungen Stadtgarten“ auf dem Buga-Gelände Packhof in Brandenburg an der Havel verblüffend ähnlich.
1 ... 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40