Menü
Anmelden
Wetter wolkig
20°/ 8° wolkig
Thema Bundesgartenschau
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Bundesgartenschau

Anzeige

Alle Artikel zu Bundesgartenschau

Brandenburg/Havel

Kita-Kinder bemalen weißen Kleinwagen - Bunte Blumen für die Buga

Wenige Wochen vor dem Start der Bundesgartenschau hat die Brandenburger Sankt-Annen-Galerie zu einem Malwettbewerb eingeladen. Kinder der Kitas "Roländchen" und "Stoppelhopser" durften mit Fingermalfarbe ein weißes Auto bunt gestalten.

10.02.2015
Brandenburg/Havel

Vier Mitarbeiter mit zwei Fahrzeugen - Mebra hält die Stadt während der Buga schön

Nicht nur die Ausstellungsflächen, sondern alle öffentlichen Innenstadtareale müssen zur Bundesgartenschau sauber und ordentlich sein. Das ist auch nicht mit sporadischen Putzaktionen getan, sondern muss professionell erledigt werden.

09.02.2015
Havelland

Dezentrale Schau macht die Versorgung zur Herausforderung - Wo die Bugabesucher Hunger und Durst stillen

Wenn ab dem 18.April die Menschen ins Havelland strömen, um die Bundesgartenschau zu besuchen, dann werden sie nicht nur Blumen gucken und Natur genießen, sondern sie wollen auch essen und trinken. Die gastronomische Versorgung dieser Größenordnung – zur Buga werden bis zu 1,5 Millionen Besucher erwartet – ist eine besondere Herausforderung.

06.02.2015
Brandenburg/Havel

Citymanagerin fordert Einzelhändler zum Wettbewerb - Das Frühlingserwachen passt in ein Schaufenster

Mit einem Wettbewerb um das schönste Schaufenster der Stadt Brandenburg möchte Citymanagerin Christin Helwich die Bundesgartenschau zur Eröffnung begleiten. „Das Eröffnungswochenende steht ohnehin unter dem Thema ,Frühlingserwachen’. Dieses Motto können die Einzelhändler gut umsetzen.“

03.02.2015
Brandenburg/Havel

Weseramer Vier-Seiten-Hof - Ferien auf dem Skuddenhof

Malern, fliesen, putzen, Möbel schleppen – auf dem Skuddenhof in Weseram gibt es keine Langeweile. Am kommenden Wochenende wollen Katja (44) und Christoph Behling (56) ein neues Kapitel in der Geschichte des landwirtschaftlichen Anwesens aufschlagen. Neben der Schafzucht steigen die Besitzer in das Tourismusgeschäft ein.

02.02.2015
Havelland

Seeger: 2015 ist Glücksfall für die Region - „Viel Fördergeld dank der Buga“

Rathenows Bürgermeister Ronald Seeger (CDU) betrachtet das Buga-Jahr 2015 als Glücksfall für die gesamte Region. Er spricht im MAZ-Interview über Fördergelder, das Großereignis und den Effekt, den die Region aus der Bundesgartenschau ziehen kann.

30.01.2015
Brandenburg/Havel

Autobahn-Anschlussstelle bei Brandenburg gesperrt - Betonkrebs lässt die A2 alt aussehen

Knapp 20 Jahre nach dem dreispurigen Ausbau nagt schon der Zahn der Zeit an der Autobahn A2. Auf Höhe der Anschlussstelle Brandenburg macht der Betonkrebs umfassende Ausbesserungen notwendig. Die Auffahrt bleibt deshalb bis kurz vor Beginn der Bundesgartenschau Mitte April gesperrt.

02.02.2015
Havelland

Bundesgartenschau wird Infrastruktur stärken - Mehr als nur Blumen

Natürlich ist die Bundesgartenschau ein Reiseziel für Blumen- und Gartenfans. Darüber mag in Vergessenheit geraten, dass das Großereignis, das in 77 Tagen eröffnet wird, ein starker Investitionsmotor für die Havelregion ist. Darauf wies Brandenburgs Wirtschaftsminister Christian Görke (Linke) am Donnerstag hin.

30.01.2015
Brandenburg/Havel

Arbeitslosigkeit im Januar gestiegen - 1000 offene Arbeitsplätze

Rund 1000 offene Arbeitsplätze verwaltet die Arbeitagentur Brandenburg aktuell. Gesucht sind nach Worten von Teamleiter Marko Naue vor allem Beschäftigte in Gesundheitsberufen sowie in der Hotel- und Gaststättenbranche, aber auch Friseurinnen. „Selbst in der Baubranche gibt es wieder erste Einstellungen“, sagte Naue am Donnerstag bei der Vorstellung der Januar-Arbeitslosenstatistik.

01.02.2015
Havelland

Programm des Heimat- und Dorfentwicklungsvereins Hohennauen - Ein Dorf will schöner werden

Mit einem Rückblick auf gemeinsame Erlebnisse und einem Ausblick 2015 hat der Heimat- und Dorfentwicklungsverein Hohennauen seinen diesjähriges Veranstaltungskalender aufgeschlagen. Über die im Buga-Jahr anstehenden Aufgaben und geplanten Aktivitäten diskutierten die Vereinsmitglieder gemeinsam mit dem Rhinower Amtsdirektor Jens Aasmann.

31.01.2015
Brandenburg/Havel

Frank-Walter Steinmeier will Geschichte bundesweit bekannt machen - Außenminister wirbt für Dom in Brandenburg

Der Dom in Brandenburg an der Havel hat Geburtstag: Vor 850 Jahren wurde das heute protestantische Gotteshaus errichtet. Ein prominenter Gratulant steht schon fest: Frank-Walter Steinmeier. Für den Bundesaußenminister ist das Jubiläum "ein Höhepunkt des Jahres - und dafür will er bundesweit werben, wie er gegenüber der MAZ sagte.

31.01.2015
1 ... 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70
Anzeige