Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
9°/ 6° Sprühregen
Thema Bundeswehr

Bundeswehr

Alle Artikel zu Bundeswehr

Der Bundeswehr-Geheimdienst sammelte Erkenntnisse zur “Beteiligung an extremistischen Bestrebungen” über den heutigen Brandenburger Landeschef. Es ging um rechtsextreme Wallfahrten in Belgien und die Mitgliedschaft in der “Jungen Landsmannschaft Ostpreußen”. Kalbitz lässt ausrichten, die Verdachtsmomente seien “nicht zutreffend”.

08.11.2019

Annegret Kramp-Karrenbauer fordert, dass die Bundeswehr öfter im Ausland aktiv wird. Die Erwartung wird steigen, dass die Verteidigungsministerin diese oft zitierte Idee nun auch umsetzt. Doch Kramp-Karrenbauer sollte dabei umsichtig vorgehen, kommentiert Daniela Vates. Deutschland darf nicht in die Rolle eines Weltpolizisten gedrängt werden.

07.11.2019

„Auslandseinsätze können kein Selbstzweck sein”: Der Wehrbeauftragte der Bundeswehr geht mit Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer hart ins Gericht. Bartels wirft der Ministerin vor, die Fähigkeiten der Truppe zu überschätzen.

07.11.2019

Die Truppe will für rund 173 Millionen Euro neue Laptops anschaffen. Perspektivisch sollen alle Soldaten mobil arbeiten können. Der Bundesrechnungshof rügt nun: Das Projekt ist wenig durchdacht - und stößt technisch schnell an Grenzen.

06.11.2019

Der Militärische Abschirmdienst will etwaige Rechtsextremisten in der Bundeswehr schärfer in den Blick nehmen als bisher. Es gebe da erhebliche Graubereiche, sagte dessen Präsident Christof Gramm. Es war auch ein Stück Selbstkritik.

29.10.2019

Der scheidende EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker spricht im Exklusiv-Interview mit dem RND über seine Erfolge und Misserfolge. Er sagt, warum sich der Kampf gegen Populisten lohnt. Was Angela Merkel von Emmanuel Macron unterscheidet. Und warum die Glaubwürdigkeit der EU auf dem Spiel steht.

29.10.2019

Er ist Leiter der Münchner Sicherheitskonferenz und einer der einflussreichsten Diplomaten Deutschlands: Im Interview spricht Wolfgang Ischinger über Fehler in Syrien, Chancen einer Sicherheitszone und Reformwünsche in Europa.

26.10.2019

Stehlen US-Truppen Öl aus Syrien? Das russische Verteidigungsministerium hat den US-Truppen diesen massiven Dieb vorgeworfen. So werde das Öl gefördert, abgefüllt und außer Landes gebracht. Die USA würden dabei ihre selbst verhängten Sanktionen umgehen.

26.10.2019

Die Türkei und Russland haben in Nordsyrien mit ihrer Sicherheitszone Fakten geschaffen. Maybrit Illner hat am Donnerstagabend unter anderem mit Heiko Maas (SPD) diskutiert, wie sich Deutschland nun in der Region engagieren soll. Dabei musste sich der Außenminister vom Vorsitzenden des Bundeswehrverbandes einen heftigen Vorwurf gefallen lassen.

25.10.2019

Soldaten, Bundespolizisten und andere Beamte und Beschäftigte des Bundes können sich auf mehr Geld freuen. Der Bundestag hat am Donnerstag eine Erhöhung der Zulagen unter anderem für Auslandseinsätze beschlossen. Dadurch soll der Bund als Arbeitgeber attraktiver werden.

25.10.2019

Zwei Flugabwehrgruppen aus Mecklenburg/Vorpommern haben auf dem Klietzer Truppenübungsplatz den Ernstfall trainiert. Rund 650 Soldaten mit über 300 Fahrzeugen waren im Einsatz. Und eine der wirkungsvollsten Verteidigungswaffen überhaupt.

24.10.2019

„So geht’s nicht“: Trotz der Militäraktion der Türkei in Nordsyrien hält Deutschland an der Ausbildung türkischer Soldaten bei der Bundeswehr fest. Die Linken-Vorsitzende Katja Kipping fordert den sofortigen Stopp der Militärhilfe – und erhebt schwere Vorwürfe gegen AKK.

24.10.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10