Menü
Anmelden
Wetter Regen
8°/ -1° Regen
Thema Bundeswehr

Bundeswehr

Alle Artikel zu Bundeswehr

Vor drei Jahren war das westafrikanische Mali ins Chaos gestürzt. UN-Soldaten versuchen nun, im gefährlichen Wüstengebiet im Norden des Landes für Ordnung zu sorgen. Möglicherweise tragen dort bald auch deutsche Soldaten Blauhelme.

15.10.2015

Neue Berichte zum G36 stiften neue Verwirrung: Das Gewehr hat sich in Gefechten bewährt. Soldaten können die im Labor festgestellten Präzisionsprobleme nicht bestätigen. Hat Verteidigungsministerin von der Leyen das Gewehr voreilig ausgemustert?

14.10.2015

Die Kommissionen zur Untersuchung der Affäre um das umstrittene Sturmgewehr G36 der Bundeswehr stellen heute ihre Ergebnisse vor. Obwohl es schon 2010 erste Hinweise auf Präzisionsprobleme bei der Standardwaffe der Truppe gab, wurden lange Zeit kaum Konsequenzen gezogen.

14.10.2015

Berlin (dpa) – Zwei Drittel der Bundesbürger halten das deutsche Engagement in Afghanistan für politisch gescheitert. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov nach der vorübergehenden Eroberung der nordafghanischen Provinzhauptstadt Kundus durch die radikalislamischen Taliban hervor.

08.10.2015

Der Fall von Kundus hat die Nato aufgeschreckt. Erstmals haben die Taliban für wenige Tage eine Provinzhauptstadt in Afghanistan erobert. Der Gouverneur ruft nun um Hilfe.

02.10.2015

Die Taliban hatten die Regierungstruppen bis zum Flughafen von Kundus zurückgedrängt. Nun ist den Sicherheitskräften die Rückeroberung des Stadtzentrums gelungen - allerdings nur mit fremder Hilfe.

01.10.2015

Die Taliban haben Kundus erobert, nun setzt die afghanische Regierung zum Gegenschlag an. Der Fall von Kundus löst eine Debatte über den geplanten Abzug der Bundeswehr aus Nordafghanistan aus.

29.09.2015

Die Bundeswehr hat Kundus im Herbst 2013 verlassen. Nun erobern die Taliban die afghanische Provinzhauptstadt. Nur wenige Stunden brauchen sie, um Kundus unter ihre Kontrolle zu bringen.

28.09.2015

Vor vier Jahren evakuierten deutsche Soldaten 132 Menschen aus dem Bürgerkrieg in Libyen. Der Bundestag wurde vor dem Auslandseinsatz nicht befragt. Die Grünen hielten das für rechtswidrig. Sie scheiterten in Karlsruhe - und bekamen doch Recht.

23.09.2015
Havelland

Soldaten aus Klietz ziehen in Zelte - Bundeswehr räumt Kaserne für Flüchtlinge

Die Bundeswehr macht Platz für Flüchtlinge: Knapp 250 Menschen, die über Ungarn nach Deutschland einreisten, sind am Wochenende in der Klietzer Bundeswehr-Kaserne im Havelland angekommen. Der Übungsbetrieb geht dort trotzdem weiter. Doch schlafen werden die Soldaten jetzt woanders und in Zelten.

21.09.2015
Havelland

Klietzer Bundeswehrkaserne - Soldaten machen Platz für Flüchtlinge

In Klietz läuft der Umbau der Kaserne in eine Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber auf Hochtouren. Soldaten, die auf dem Übungsplatz trainieren wollen, müssen als Unterkunft mit dem Biwak-Platz in Großwudicke vorlieb nehmen. Die ersten haben die Zeltunterkünfte guter Dinge in Betrieb genommen.

18.09.2015

Angriffe über das Internet auf Ministerien, Bundesbehörden und auch auf die Streitkräfte sind inzwischen alltäglich. Die Bundeswehr will sich jetzt dafür besser rüsten.

17.09.2015
1 ... 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70