Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
9°/ 6° Sprühregen
Thema Bundeswehr

Bundeswehr

Alle Artikel zu Bundeswehr

Potsdam-Mittelmark

Neue Aufgaben für Truppenübungsplatz Altengrabow - Ausbildung zum Überleben

„Unsere Soldaten haben ein Recht auf eine erstklassige Ausbildung. Sie müssen gewappnet sein für Selbstmordattentäter und behelfsmäßige Sprengvorrichtungen. Denn diese sind die klassischen Waffen im subversiven Kampf.“ Eugen Poch nimmt seine neue Aufgabe ernst. Der Oberstleutnant ist seit wenigen Tagen neuer Kommandant des Truppenübungsplatzes Altengrabow.

30.01.2015

Trotz rechtlicher Bedenken wird sich die Bundeswehr mit bis zu 100 Soldaten an der Ausbildung kurdischer Soldaten im Nordirak beteiligen. Die Schulung der Peschmerga für den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) soll im Februar beginnen und ist zunächst auf ein Jahr befristet.

29.01.2015

Das Bundesverfassungsgericht überprüft seit Mittwoch einen Bundeswehreinsatz in Libyen 2011. Die Karlsruher Richter wollen klären, ob der Bundestag einer dramatischen Rettungsaktion für Europäer aus dem Bürgerkriegsland hätte zustimmen müssen.

28.01.2015
Potsdam

Ausbau am Übungsplatz zwischen Krampnitz und Groß Glienicke - Bundeswehr baut Schießplatz aus

Ein moderner Schießplatz der Bundeswehr soll in der Nachbarschaft des künftigen Krampnitzer Wohnviertels entstehen. Auf dem bereits vorhandenen Übungsplatz an der Bundesstraße 2 zwischen Krampnitz und Groß Glienicke ist eine "Sammelstandortschießanlage" für 14 Millionen Euro geplant.

28.01.2015

Der scheidende Wehrbeauftragte Hellmut Königshaus hat teils unzumutbare Mängel bei Ausrüstung und Kasernen der Bundeswehr angeprangert und mehr Geld für die Truppe verlangt.

27.01.2015

Die stellvertretende Linksfraktionschefin Sahra Wagenknecht hat die Drohnenangriffe der USA in Afghanistan, Pakistan oder im Jemen mit den Terroranschlägen von Paris verglichen.

17.01.2015

Die Bundeswehr hat ab sofort eine Schlüsselrolle beim Aufbau der neuen schnellen Eingreiftruppe der Nato für den Krisenfall. Das Deutsch-Niederländische Korps in Münster übernahm das Kommando über die Landstreitkräfte der bisherigen Nato-Eingreiftruppe (Nato Response Force, NRF), die 30 Tage zur Mobilisierung benötigt.

14.01.2015

Die Bundeswehr bleibt länger als geplant in der Türkei. Derzeit sind in der Stadt Kahramanmaraş etwa 250 deutsche Soldaten stationiert. Ziel des Einsatzes ist es, den Nato-Partner gegen Raketenangriffe aus Syrien zu schützen.

07.01.2015

Trotz des massiven Truppenabzugs aus Afghanistan steigt die Zahl der im Auslandseinsatz traumatisierten Soldaten wieder. Bis 2012 war die Zahl der Neuerkrankungen auf 194 kontinuierlich gestiegen.

04.01.2015

Der Wehrbeauftragte Hellmut Königshaus hat ein Milliardenprogramm zur Sanierung maroder Bundeswehr-Kasernen gefordert. "Der Zustand der Liegenschaften ist teilweise verheerend", sagte er der Deutschen Presse-Agentur.

02.01.2015

Die CDU sichert Afghanen eine Aufnahme in Deutschland zu, die der Bundeswehr während des Isaf-Kampfeinsatzes als Ortskräfte geholfen haben und deshalb in ihrer Heimat bedroht werden.

30.12.2014
1 ... 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71