Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 3° Regenschauer
Thema DDR

DDR

Alle Artikel zu DDR

Gemeinsam mit Berlin feierten Teltow, Kleinmachnow und Stahnsdorf die Maueröffnung am Zeppelinufer – doch nur wenigen war es nasse Hände und kalte Füße wert, sich gemeinsam an diesen Tag zu erinnern.

10.11.2019

Beim Ost-West-Konzert mit der Senziger Pianistin Danae Dörken in Königs Wusterhausen erinnerte sich Minister Stefan Ludwig (Linke) an den Mauerfall vor 30 Jahren.

10.11.2019

Mit einer Gedenkveranstaltung erinnerte die Stadt Falkensee gemeinsam mit der Evangelischen Kirche an den Mauerfall vor 30 Jahren. Mittelpunkt waren die Berichte von vier Zeitzeugen.

10.11.2019

Zehntausende feiern in Berlin vor dem Brandenburger Tor den 30. Jahrestag des Mauerfalls. Bundespräsident Steinmeier fordert, auch unsichtbare trennende Mauern einzureißen. Die Bürgerrechtlerin Marianne Birthler wendet sich gegen Rechtspopulisten im Osten - und sieht heutige Klimaschützer als Erben von 1989.

09.11.2019

Am 9. November jährt sich der Mauerfall zum 30. Mal. Das TV-Programm der kommenden Tage steht ganz im Zeichen des besonderen Jubiläums. Das sind die Highlights.

09.11.2019

Vor 30 Jahren fiel in Deutschland die Mauer zwischen Ost und West. Am Tag des Jubiläums würdigte CSU-Chef Markus Söder die Bürger der damaligen DDR.

09.11.2019

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat in einem Interview die Schwierigkeiten der Wiedervereinigung betont. Und dass es noch einige Zeit dauern könnte, bis diese vollständig überwunden sind. Dabei hatte sie einst die Hoffnung, dass alles schneller gehe.

09.11.2019

Am Abend des 9. November 1989 öffneten sich die Tore in der Berliner Mauer. Aus einer verunglückten Pressekonferenz von Günter Schabowski entstand eine historische Sensation. Unser Liveticker zeichnet diesen historischen Tag im Detail nach.

09.11.2019

Statt einer echten Wiedervereinigung habe der Westen den Osten übernommen, meint Egon Krenz. Und: Allen voran er und die DDR-Führung hätten dafür gesorgt, dass beim Mauerfall vor 30 Jahren alles friedlich blieb. Auf kritische Fragen hat der letzte Staatsratschef der DDR im Interview allerdings keine große Lust.

09.11.2019

Beliebter Moderator, beliebter Gast: Die Talkrunde „Sportler zum Anfassen“ mit Sportreporter Dirk Thiele und dem frisch gekürten Box-Weltmeister Henry Maske am 9. November 1989 in Potsdam war gut besucht. Dann platzte eine Kellnerin mit der Nachricht von der Maueröffnung herein. Dirk Thiele und Henry Maske saßen innerhalb weniger Minuten alleine da.

09.11.2019

Falkensee und Hamm befanden sich in verschiedenen Ländern, als Peter und Bianka Stumpf aus Falkensee 1989 im Ungarn-Urlaub eine Familie aus Hamm kennen lernten. Trotz der Chance, über Österreich in die BRD auszureisen, kehrten die Stumpfs in die DDR zurück. Nicht ahnend, dass sie nur wenige Wochen später bereits ein Wiedersehen mit den Freunden feiern können – im wiedervereinigten Deutschland.

09.11.2019

Zicherie und Böckwitz waren einmal zwei Teile eines Dorfes. Dann waren sie zwei Dörfer, getrennt durch eine scharf bewachte Grenze und eine Mauer. Eine Geschichte über Sehnsucht, Wiederfinden – und Auseinanderleben.

09.11.2019