Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
5°/ 2° Regenschauer
Thema DDR

DDR

Alle Artikel zu DDR

Seit 1908 betreibt Familie Baganz in der vierten Generation eine Drogerie in der Beelitzer Altstadt. Das Geschäft hat zwei Weltkriege, Weltwirtschaftskrise und Inflation überstanden – und die DDR auch. Doch 111 Jahre nach der Gründung sieht die Familie ihre Drogerie in Gefahr.

29.11.2019

Schönefeld / Interview mit Udo Haase - „Leute, glaubt an den Flughafen“

Nach 29 Jahre als Bürgermeister zieht Udo Haase (parteilos) Bilanz. Im Interview spricht der 67-Jährige über den anhaltenden Boom in Schönefeld und das Leben in direkter Nachbarschaft zum Flughafen BER.

28.11.2019

Zur 60-Jahr-Feier der limnologischen Forschungsstation am Stechlinsee sind am Freitag auch ehemalige Mitarbeiter eingeladen. Beim Dialog am Stechlinsee geht es am Sonnabend unter anderem um die Entwicklung der Fischerei.

27.11.2019

Der Falkenseer Stephan Schacher saniert seit Jahresbeginn eine markante Villa im Stadtteil Finkenkrug. Hingucker ist der rekonstruierte Zwiebelturm.

27.11.2019

Tagesmütter in Königs Wusterhausen haben die Betreuung eines Kindes abgelehnt, dessen Eltern AfD-Anhänger sind. Die Aufregung darüber ist zurecht groß. Allerdings hatte die AfD die Kinderbetreuungsszene auch systematisch diffamiert – das rächt sich jetzt, meint Ulrich Wangemann in seinem Kommentar.

26.11.2019

Wem ein klassischer Schokoladen-Adventskalender zu langweilig ist, der findet im Internet die absurdesten Alternativen. Vom Wurst- bis zum Sextoy-Kalender gibt es so ziemlich alles. Ein Überblick über die verrücktesten Adventskalender 2019.

26.11.2019

Mit „The Great Nowitzki“ hat Thomas Pletzinger ein Buchexperiment gewagt. Sieben Jahre hat er Dirk Nowitzki bei Hoch- und Tiefpunkten seiner Basketballkarriere begleitet. Und versucht, den Menschen hinter dem Profisportler kennenzulernen.

26.11.2019

Wer zu NS- oder DDR-Zeiten enteignet wurde, hat ein Recht auf Entschädigung. Bis 2004 gab es im Landkreis noch ein Amt für offene Vermögensfragen. Azubis haben dessen Arbeit in einer Mini-Ausstellung aufgearbeitet.

25.11.2019

Lange Haare, englische Lieder, Nebelmaschine. So ging es 1969 los. Das erste Konzert der Puhdys ist nun 50 Jahre her. Die Band hat die 50 nicht ganz geschafft - aber alle Musiker stehen noch immer auf der Bühne.

25.11.2019

Dieter Hertrampf, Gründungsmitglied der DDR-Kultrockband Puhdys, wird am Freitag 75. Der gelernte Bauzeichner blickt auf eine bewegte Karriere als Musiker zurück und hat keine Zeit für den Ruhestand.

25.11.2019

Er wuchs in einem privilegierten Haus in Kleinmachnow auf und wurde zum Grenzgänger zwischen Ost und West. Seine Texte und Interviews bilden eine wertvolle Fundgrube für kommende Generationen. Was Martin Ahrends zu sagen hat.

25.11.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10