Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
5°/ 2° Schneeregen
Thema DDR

DDR

Alle Artikel zu DDR

Neue Parteien, neue Losungen, neue Forderungen – der Januar 1990 im Havelland war turbulent, euphorisch, streitbar. Das beweist ein Blick in die Berichte der Tageszeitung aus der Zeit vor 30 Jahren.

28.01.2020

„Arbeit, Arbeit, Arbeit“ist der Titel einer neuen Ausstellung im Potsdamer Landtag. Sie zeigt Kunst und Alltagskultur aus der DDR – zwischen offener Propaganda und vorsichtiger Kritik

28.01.2020

Die Kinder kommen oft aus schwierigen Verhältnissen, sind teilweise vom Jugendamt aus ihren Familien genommen worden und sind traumatisiert. Im Kindertraumhaus Bantikow geben ihnen Therapeuten und Pädagogen ein neues Zuhause.

28.01.2020

Vor 75 Jahren wurde Deutschland vom Nationalsozialismus befreit. Die Auschwitz-Überlebende Esther Bejarano fordert, den 8. Mai zum gesetzlichen Feiertag zu machen. FDP, Grüne und Linke unterstützen den Vorschlag. “Der 8. Mai als Feiertag mahnt uns, die deutschen Verbrechen nicht zu relativieren”, sagt etwa Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt.

28.01.2020

Die TV-Serie „Holocaust“, Spielbergs „Schindlers Liste“ oder die Tragikömödie „Das Leben ist schön“: Der Form- und Farbenreichtum der Filme über die Judenvernichtung ist gewaltig. Doch wie kann und soll man davon erzählen? Mit dem Handwerkszeug des Hollywoodkinos?

25.01.2020

Wenn es um die Verbrechen der Nationalsozialisten ging, dann standen dabei die Kommunisten und der anti-faschistische Widerstand im Mittelpunkt. Was mit den Juden geschah, war eher ein Randaspekt. Zunächst gerieten sie sogar unter neuerlichen Druck.

25.01.2020

Als Autorin verunsicherte Gudrun Pausewang die verwöhnten Kinder der Generation Golf. Ihre Romane malten aus, was Deutschland droht. Sie steht aber auch für eine heilsame Umkehr.

24.01.2020

Ein Zufallsfund hat Neuruppins Museumsleiterin aufgeschreckt: Ein Restaurator hat entdeckt, dass Holzexponate auf dem Dachboden mit einem Schutzmittel behandelt wurden, das heute als hochgiftig gilt. Hinzu kommt noch ein ganz anderes Problem im Keller des alten Hauses.

24.01.2020

Ein mögliches Ehrengrab für den Fernsehpionier Ernst Augustin wird in Blankenfelde zum Streitthema. Entscheidend wird die Frage sein: Was hat Augustin zwischen 1933 und 1945 gemacht?

24.01.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10