Menü
Anmelden
Wetter wolkig
22°/ 16° wolkig
Thema Dietlind Tiemann

Dietlind Tiemann

Alle Artikel zu Dietlind Tiemann

Punkt 19 Uhr war sie da: Angela Merkel (CDU) stattete Brandenburg an der Havel am Dienstag einen Besuch ab. Die Bundeskanzlerin kam in die Havelstadt, um die Oberbürgermeisterin der Stadt, Dietlind Tiemann, im Bundestagswahlkampf zu unterstützen. Indes gab es Pfiffe, eine AfD-Gegendemo und einen Vorfall mit der NPD. Die Ereignisse im MAZ-Liveticker:

29.08.2017

Die zwei Direktkandidaten von CDU und Linke für die Bundestagswahl im Wahlkreis 60, sowie Erik Stohn als Stellvertreter von Kandidat Erardo Rautenberg stellten auf Einladung des Seniorenverbands sich in Jüterbog vor. Bei Rente oder Pflege hatten alle etwas zu sagen, aber ihre persönlichen Schwerpunkte setzen die drei Kandidaten jeweils völlig anders.

28.08.2017

AfD und NPD haben angekündigt und öffentlich dazu aufgerufen, den Wahlkampfauftritt von Bundeskanzlerin Angela Merkel am kommenden Dienstag massiv stören zu wollen. Die CDU-Politikerin spricht ab 19 Uhr auf dem Neustädtischen Markt, um ihre Parteifreundin und Direktkandidatin Dietlind Tiemann zu unterstützen.

28.08.2017

Elf Bewerber wollen im Wahlkreis 60 um den direkten Einzug in den Bundestag kämpfen. Das steht nach Ablauf der Bewerbungsfrist am Montagnachmittag fest. Hinauslaufen wird es wohl auf einen Zweikampf zwischen Erardo Rautenberg (SPD) und Dietlind Tiemann (CDU). Ob alle Bewerber auch kandidieren dürfen, ist aber noch nicht klar.

26.08.2017

Dietlind Tiemann möchte nach rund 14 Jahren den Oberbürgermeistersessel im Rathaus von Brandenburg/Havel gegen einen Sitz im Deutschen Bundestag tauschen. Die CDU-Politikerin bewirbt sich um das Direktmandat im Wahlkreis 60.

26.08.2017

Das bessere Ende eines ziemlich schmutzigen Kleinkrieges innerhalb des AfD-Kreisverbandes Brandenburg kann der AfD-Bundestagskandidat und Landesgeschäftsführer Klaus Riedelsdorf für sich verbuchen. Sein Widerpart, der Vize-Kreischef Daniel Schwarz hat seinen Rücktritt als Parteifunktionär erklärt. Ihm droht der Parteiausschluss.

17.08.2017

Nach dem Jubiläums-Bootskorso anlässlich 800 Jahre Rathenow gab es am Wochenende eine Neuauflage. Die Freizeitkapitäne waren begeistert dabei.

13.08.2017

Brandenburg an der Havel - AfD-Vize Schwarz schmeißt hin

Das bessere Ende eines ziemlich schmutzigen Kleinkrieges innerhalb des AfD-Kreisverbandes Brandenburg kann der AfD-Bundestagskandidat und Landesgeschäftsführer Klaus Riedelsdorf für sich verbuchen. Sein Widerpart, der Vize-Kreischef Daniel Schwarz hat seinen Rücktritt als Parteifunktionär erklärt. Ihm droht der Parteiausschluss.
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20