Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
4°/ 0° stark bewölkt
Thema Donald Trump

Donald Trump

Alle Artikel zu Donald Trump

Natürlich steckt der Iran hinter den Attacken gegen die US-Botschaft in Bagdad, glaubt unser Kommentator Andreas Niesmann. US-Präsident Donald Trump liegt deshalb richtig, wenn er die Rolle Teherans kritisiert. Noch besser wäre es allerdings, er würde seine eigene Bilanz in der Region kritisch hinterfragen. Die ist nämlich desaströs.

01.01.2020

Demonstranten randalieren den zweiten Tag in Folge, Kampfhubschrauber schützen die US-Botschaft in Bagdad, Hunderte Soldaten werden zur Verstärkung eingeflogen. Nach US-Luftangriffen auf schiitische Milizen im Irak droht die Lage zu eskalieren.

01.01.2020

Der Pentagonchef spricht von einer Vorsichtsmaßnahme. Nach der Erstürmung der Botschaft in Bagdad schicken die USA Hunderte weitere Soldaten in die Region. Dann kommt es an der Botschaft zu neuen Unruhen.

01.01.2020

Ein Bericht über Fehler bei den Russland-Ermittlungen hat zuletzt für Aufsehen gesorgt. Donald Trump wirft dem FBI und Ex-Direktor Comey kriminelles Fehlverhalten vor. Comey, 2017 von Trump gefeuert, räumt “Schlampereien” ein, doch kriminelles Verhalten sieht er ebenso wenig wie der Bericht des Justizministeriums.

01.01.2020

Dass das US-Repräsentantenhaus ein Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Trump eröffnet, gilt als so gut wie sicher. Bevor aber der Senat darüber entscheidet, wollen die Demokraten noch hochkarätige Zeugen anhören. Zu ihnen gehört auch der frühere Sicherheitsberater Trumps, John Bolton.

01.01.2020

Im Atomstreit zwischen Nordkorea und USA stehen die Zeichen im neuen Jahr wieder auf Konfrontation. Machthaber Kim will der Welt bald eine neue strategische Waffe präsentieren. An einen selbst auferlegten Stopp von Atomwaffentests fühlt er sich nicht mehr gebunden.

01.01.2020

An der US-Botschaft im Irak eskaliert an Silvester die Lage. Hunderte Demonstranten greifen den hochgesicherten Komplex in der Hauptstadt Bagdad an. Plötzlich fliegen Molotow-Cocktails.

31.12.2019

Ein politisch turbulentes Jahr neigt sich dem Ende zu. Ob Klimawandel, Brexit oder Impeachment, auf der deutschen und der internationalen politischen Bühne wurde 2019 viel verhandelt und gestritten. Wir lassen das politische Jahr in 50 Zitaten Revue passieren.

31.12.2019

Nach fast zwei Jahren Handelskrieg soll nun ein erstes Abkommen unterzeichnet werden. Die Zeremonie soll im Weißen Haus stattfinden - was Trump acht Monate vor der US-Wahl besonders gut gefallen dürfte.

31.12.2019

Mike Pompeo ist Washingtons oberster Diplomat und treuer Verbündeter Donald Trumps. Nun reist er in Nachbarländer Russlands. Vor allem der Besuch in Kiew wird mit Spannung erwartet.

30.12.2019

Angesichts der stockenden Atomgespräche mit den USA hatte Nordkorea Washington eine Frist bis zum Jahresende gesetzt. Während eines Treffens der Arbeiterpartei forderte Machthaber Kim Jong Un nun “Offensivmaßnahmen” für die nationale Sicherheit. Was er konkret meinte, blieb aber unklar.

30.12.2019

Am heutigen Mittwoch wird im US-Kongress Geschichte geschrieben. Als dritter amerikanischer Präsident wird Donald Trump in einem Amtsenthebungsvefahren angeklagt. Dass er seinen Job wahrscheinlich trotzdem nicht verlieren wird, belegt den Verfall der politischen Kultur, kommentiert Karl Doemens.

29.12.2019