Menü
Anmelden
Wetter Regen
6°/ 4° Regen
Thema Fachkräfte-Woche 2019

Fachkräfte-Woche 2019

Allerorten ist vom Fachkräftemangel die Rede: Rund 1,6 Millionen Stellen können nach Angaben des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) längerfristig nicht besetzt werden. Experten sprechen von einem zunehmenden Wachstumshindernis für den Wirtschaftsstandort Deutschland.

Fachkräftemangel - Welche Bereiche sind besonders betroffen?

Besonders  brisant ist die Situation im Bereich der Pflege, der Medizin, im Handwerk und in den technischen Berufen. Forscher des Instituts der Deutschen Wirtschaft in Köln (IW) sagen voraus, dass sich in den kommenden Jahren vor allem in den ländlichen Regionen der Wettbewerb um Fachkräfte weiter verschärfen wird - allen voran in der Pflege. Angesichts einer immer älter werdenden Gesellschaft fehlt es an helfenden Händen.

Fachkräfte Woche 2019 - Diese Fragen beantworten wir in unserem Themenspecial

Doch wie kann die deutsche Wirtschaft das Problem lösen? Was können große Unternehmen und Mittelständler tun, um Fachkräfte zu binden? Wie lässt sich die Zuwanderung von Fachkräften fördern? Diesen und weiteren Fragen rund ums Thema „Fachkräfte“ beantworten wir in einem Themenspecial. Dabei kommen zahlreiche Experten unter anderem aus den Bereichen Pflege, Handwerk, IT  und dem Mittelstand zu Wort.

Themen wie „So gelingt ein Aufstieg ohne Studium im Handwerk“, „Warum kann der Pflegebereich zum Musterbeispiel für berufliche Integration werden?“, „Wieso bietet der Mittelstand mitunter interessantere Aufgaben als die großen Konzerne“ und „Wie integriert man den ‚nerdigen‘ Nachwuchs in die IT-Branche?“ werden umfangreich vorgestellt. Außerdem wird die Frage beantwortet, warum am Ende jeder einzelne gefordert ist, die Situation auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern.

Alle Artikel zu Fachkräfte-Woche 2019

Brandenburg

Fachkräfte-Special 2019 - Hilfe für die perfekte Bewerbung

Wie schreibt man eine gute Bewerbung? Mit dieser Frage können sich nicht nur Schulabgänger, sondern auch ältere Arbeitssuchende an ein Berufsinformationszentrum (BiZ) wenden und dort auch gleich die Bewerbungen schreiben. Kerstin Königsmann, Sachbearbeiterin im BiZ Potsdam, gibt wertvolle Tipps.

08.06.2019

Der Mittelstand schafft in Deutschland rund jeden zweiten Job. Noch dazu sind 3,5 Millionen Betriebe oftmals flexibler als Großunternehmen – und als Arbeitgeber somit besonders attraktiv.

08.06.2019

Schulabgänger orientieren sich bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz oft an Großbetrieben. Dabei bietet der Mittelstand viele Chancen, sagt Metallbaumeister Robert Wüst, Präsident der Handwerkskammer Potsdam. Auch bei kleineren Betrieben würden die Aufgaben anspruchsvoller.

08.06.2019

Wer die Wahl hat, hat die Qual. Dies gilt auch bei der Suche nach dem richtigen Ausbildungsplatz und Beruf. Hilfreich sind Jobmessen, auf denen man Ausbilder und Chefs persönlich kennenlernen kann. Demnächst gibt es Messen in Königs Wusterhausen, Potsdam und Bad Belzig.

07.06.2019

Der Umbruch in der Banken-Branche geht auch an der Mittelbrandenburgischen Sparkasse (MBS) nicht vorbei. Was bleibt, ist der hohe Stellenwert der persönlichen Beratung. Dies und die vielfältigen Möglichkeiten machen den Job des Bankkaufmanns noch immer interessant.

07.06.2019
Wissen

Fachkräfte-Woche 2019 - Finanzbranche: Alles wird digital

Eine Laufbahn bei der Bank war früher eine sichere Wahl – bis die Digitalisierung kam. Doch trotzdem gilt auch in der heutigen Zeit noch: Beratung ist Trumpf.

07.06.2019

Fachkräfte mit einem ausländischen Berufsabschluss hangeln sich oft mit niedrigen Löhnen von Zeitarbeitsvertrag zu Zeitarbeitsvertrag. Das muss nicht sein, denn sie können über die zentral und bundesweit tätige IHK FOSA ihre Qualifikation anerkennen lassen. Die Kosten: rund 100 bis 600 Euro.

06.06.2019

Brandenburger und Berliner Köche konkurrieren beim Youngstars BB um beste Gastgeberqualitäten. In diesem Jahr gewann der Spanier Aaron Ferreiro, der 2016 nach Potsdam kam und eine Kochlehre begann. Er ist ein gutes Beispiel für die Aufstiegsmöglichkeiten in der Gastronomie.

06.06.2019

Arbeiten in der Hotellerie und Gastronomie? Viele junge Menschen können sich das heute nicht mehr vorstellen. Auch der Handel hat Nachwuchssorgen. Dabei sind die Aussichten gar nicht schlecht.

06.06.2019

Dem Klinikum in Brandenburg an der Havel fehlt Personal. Deswegen setzt es auf Pflegekräfte aus dem Ausland. So auch auf Elena Stamboliu (27) aus Moldawien. Kann Brandenburg ihre neue Heimat werden?

05.06.2019
Brandenburg

Fachkräfte-Special 2019 - Karriere machen in Brandenburg

Eine Jobmesse ist ein guter Ort, um viele potenzielle Arbeitgeber kennenzulernen. Dazu muss keine Messehalle aufgesucht werden. Zwei Mal hat das Fachkräfteportal Brandenburg eine virtuelle Karrieremesse veranstaltet. Im November ist Nummer drei geplant.

05.06.2019
1 2