Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
4°/ 2° Schneeregen
Thema Feuerwehr in Brandenburg

Feuerwehr in Brandenburg

Anzeige

Alle Artikel zu Feuerwehr in Brandenburg

Seit dem Start am 13. März herrscht in den Räumen des Koordinierungsstabes des Landes Hochbetrieb. Ein gutes Dutzend Verwaltungsmitarbeiter muss wie eine Feuerwehr schnell Probleme lösen. Inzwischen sei Routine eingekehrt, sagt der oberste Krisenmanager Michael Ranft.

11.04.2020

25 Hektar Wald in Gefahr: Gelagerte Holzstämme in Wandlitz hatten zu brennen begonnen und sorgten für einen Großeinsatz der Feuerwehr. Als Brandursache wird Brandstiftung angenommen.

05.04.2020

Die Ehrenamtssatzung für Feuerwehren soll in Nauen geändert werden. Wer in den Genuss der Vergünstigungen kommen will, muss eine bestimmte Anzahl an Dienststunden nachweisen. Ob dazu auch die Betreuung der Jugendwehr gehören soll, darüber wird jetzt diskutiert.

30.03.2020

Um das Coronavirus einzudämmen und die Ansteckungsgefahr zu verringern, wurden in der Gemeinde Gumtow die Jubiläumsfeiern in Gumtow, Kunow und Demerthin im Mai und Juni abgesagt. Die nächste reguläre Gemeindevertretersitzung am 2. Mai soll nach aktuellem Stand mit Sicherheitsvorkehrungen stattfinden.

30.03.2020

Viele haben derzeit das Gefühl, der Ausbreitung des Coronavirus machtlos gegenüber zu stehen. Dabei kann jeder etwas tun. Die MAZ hat sieben Möglichkeiten zusammengetragen, wie man in der aktuellen Krise einen Beitrag leisten kann.

27.03.2020

Die Sprengung einer 500-Kilo-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg erschütterte Stahnsdorf Anfang Februar. Mittlerweile wurde analysiert, ob die Abläufe künftig verbessert werden könnten. Bürgermeister Bernd Albers (Bürger für Bürger) zieht im MAZ-Interview eine Bilanz.

26.03.2020

Künftig reiche es bereits aus, wenn ein Elternteil in einem der systemrelevanten Berufe arbeite, teilte die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie am Samstag mit.

21.03.2020

Brandenburg an der Havel - Kita-Notbetreuung in der Stadt funktioniert

Das Einrichten eines Katastrophen- oder Notlagenstabes übt die Verwaltung regelmäßig. Ob es auch in so einer Corona-Krise funktioniert, war nicht vorhersehbar. Nun gibt es eine erste Bilanz.

19.03.2020

Seit Mittwoch sind Schulen und Kindertagesstätten in Brandenburg wegen der Ausbreitung des Coronavirus geschlossen. Die Landesregierung prüft nun, ob die Beiträge den Eltern in dieser Zeit erlassen werden können.

18.03.2020

Ab Mittwoch werden in Brandenburg Schulen und Kitas geschlossen. Für einige Berufsgruppen soll eine Notbetreuung organisiert werden, damit die Versorgung und Infrastruktur nicht zusammenbrechen. Das Land hat präzisiert, um welche Berufe es dabei geht.

16.03.2020

Sämtliche Kitas in Brandenburg schließen ab Mittwoch. In Groß Kreutz läuft die Organisation der Ersatzeinrichtungen auf Hochtouren. Bürgermeister Reth Kalsow sagt, dass die Zahl der bisherigen Anträge für einen solchen Betreuungsplatz noch überschaubar ist.

16.03.2020

Nach und nach beschließen die Bundesländer weitreichende Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus. Zunächst hatten Bayern, Niedersachsen, das Saarland und Berlin Schul- und Kita-Schließungen angekündigt. Eine Übersicht der einzelnen Maßnahmen.

16.03.2020
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20