Menü
Anmelden
Wetter Regen
8°/ -1° Regen
Thema Feuerwehr in Brandenburg

Feuerwehr in Brandenburg

Alle Artikel zu Feuerwehr in Brandenburg

In Brandenburg musste die Feuerwehr in der Nacht zu Mittwoch zu zahlreichen wetterbedingten Einsätzen ausrücken. Bei vielen Potsdamern liefen die Keller voll – und auch am Morgen zeigt sich ein Bild der Verwüstung.

12.06.2019

Straßen überflutet, Straßenbahnen ausgefallen, TV-Empfang gestört, Feuer nach Blitzeinschlag: Ein Unwetter zog in der Nacht über Brandenburg hinweg. Allein in Potsdam wurden der Feuerwehr rund 170 Einsätze gemeldet.

12.06.2019

Starker Regen und Gewitter ziehen über Deutschland. Auch an den Berliner Flughäfen Schönefeld und Tegel sorgen Unwetter für große Probleme. In Teilen Deutschlands dürfte auch am Mittwoch wieder viel Regen fallen.

12.06.2019

Hitze, Trockenheit, brennende Wälder - immer öfter müssen Feuerwehrleute zu großen Flammenherden ausrücken. Dabei sind die Bedingungen nicht einfach, was oft an mangelnder Technik liegt.

08.06.2019

Als ob die Feuerwehren im Kreis Teltow-Fläming nicht schon genug zu tun hätten: Nun stehen auch noch 20 Hektar Wald bei Altsorgefeld im Amt Dahme in Flammen.

08.06.2019

Immer noch brennen bis zu 600 Hektar Wald auf dem ehemaligen Schießplatz bei Jüterbog. Laut dem brandenburgischen Umweltministerium gab es im Land seit der Wende keinen größeren Waldbrand.

05.06.2019

Immer noch brennen bis zu 600 Hektar Wald auf dem ehemaligen Schießplatz bei Jüterbog. Laut dem brandenburgischen Umweltministerium gab es im Land seit der Wende keinen größeren Waldbrand.

08.06.2019

Der Regen vom Donnerstag hat den Einsatzkräften beim Kampf gegen die Waldbrände bei Jüterbog nur eine Atempause verschafft. Am Freitag ist keine Wetterhilfe zu erwarten. Anwohner müssen sich dagegen wieder auf stärkere Rauchentwicklung einstellen.

07.06.2019
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20