Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
2°/ 1° Schneefall
Thema Flüchtlinge in Brandenburg

Flüchtlinge in Brandenburg

Anzeige

Alle Artikel zu Flüchtlinge in Brandenburg

Kultur

Crossover im Potsdamer Waschhaus - MAZ verlost Tickets für szenisches Konzert

Eine Monteverdi-Oper, der Kultroman „Herz der Finsternis“ und die aktuellen Flüchtlingsströme inspirierten den Komponisten Helmut Oehring zu einem szenischen Konzert. An der Welturaufführung in Potsdam beteiligen sich die Kammerakademie, Musiker mit E-Gitarre sowie gehörlose Geflüchtete. Die MAZ verlost 3 x 2 Freikarten.

28.09.2017
Potsdam

Bundestagswahlkampf in Potsdam - Gysi über Aktfotos und moderne Sklaverei

Leiharbeit sei eine moderne Form der Sklaverei. Die Flüchtlingskrise ende nur, wenn die Kriege enden. Und Aktfotos gehören zu unserer Kultur. – Bei seinem Wahlkampfauftritt am Mittwochabend in Potsdam redete Linke-Urgestein Gregor Gysi Klartext – wie immer mit viel Humor.

20.09.2017

Gewalt und Straftaten aus der rechten Szene nehmen seit einem halben Jahr stark ab. Das bestätigte das Innenministerium in Potsdam. Gleichzeitig eröffnet der Innenminister einen symbolträchtigen Bau: Die wieder errichtete, 2015 von Neonazis niedergebrannte Sporthalle in Nauen – dort sollten Flüchtlinge unterkommen.

14.09.2017

Brandenburger Innenpolitik - Weniger Gewalt von rechts

Gewalt und Straftaten aus der rechten Szene nehmen seit einem halben Jahr stark ab. Das bestätigte das Innenministerium in Potsdam. Gleichzeitig eröffnet der Innenminister einen symbolträchtigen Bau: Die wieder errichtete, 2015 von Neonazis niedergebrannte Sporthalle in Nauen – dort sollten Flüchtlinge unterkommen.

Die Brandenburger Spitzenkandidaten stellen im dritten Teil des MAZ-Checks zur Bundestagswahl ihre Konzepte für die Flüchtlingspolitik vor. Die Fragen: Reichen die Abschiebegesetze und wie reagieren wir auf neue Migrationswellen? Die Kandidaten von SPD, CDU, Linke, Grüne, FDP und AfD haben geantwortet.

11.09.2017

Rund zwei Wochen vor der Bundestagswahl trafen am Donnerstag die Brandenburger Spitzenkandidaten von CDU, SPD, Linke, Grüne, FDP und AfD direkt aufeinander. Bei den Themen Rente, Sozialpolitik, Energiewende und Flüchtlingspolitik gerieten die Parteien aneinander.

08.09.2017

Spitzenkandidaten und Parteivorstände der Grünen, Linken, der FDP und der AfD haben sich am Mittwoch zum TV-Duell bei Sat.1 getroffen. Einen klaren Gewinner gab es nicht.

31.08.2017

Sechs Neonazis stehen wegen des Anschlags auf eine geplante Flüchtlingsunterkunft in Nauen vor Gericht. Nun haben die Ermittler offenbar auch zwei Frauen aus dem näheren Umfeld der Angeklagten im Visier.

26.07.2017
Brandenburg

Prozess zum Anschlag auf Jüterboger Flüchtlingsheim - Angeklagter gesteht Anschlag: „Ich war sauer und betrunken“

Beim Prozessauftakt zum Brandanschlag auf ein Flüchtlingsheim in Jüterbog (Teltow-Fläming) hat der 21-jährige Angeklagte ein Geständnis abgelegt. Chris P. gab zu, im Oktober 2016 zwei Brandsätze auf das Heim für Minderjährige geworfen zu haben. Sich selbst stellte er als politisch aktiv, aber partei-flexibel vor.

17.07.2017
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20