Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
21°/ 12° Regenschauer
Thema Flughafen Berlin-Brandenburg

Flughafen Berlin-Brandenburg

Anzeige

Alle Artikel zu Flughafen Berlin-Brandenburg

Die Abwehr von Drohnen an deutschen Flughäfen wird ein teures Unterfangen. Das Bundesverkehrsministerium rechnet mit Millionenkosten. Auch die FDP sieht Handlungsbedarf.

25.01.2020

Der BER kann ausgebaut werden, das hat das Oberverwaltungsgericht am Donnerstag entschieden. Die juristische Hürde ist genommen, die Politik darf das Thema aber nicht abhaken. Wenn sich der Flughafen in seinen Dimensionen fast verdoppelt, dann müssen die Bürger beteiligt werden. Ein Kommentar.

23.01.2020

Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hat die Klage einer Bürgerinitiative gegen den Ausbau des BER und den Weiterbetrieb des alten Schönefelder Airports abgewiesen. Damit ist der Weg zur Erweiterung des Flughafens für bis zu 58 Millionen Passagiere im Jahr frei.

23.01.2020

Viele Flughafenanwohner spielen bei der Umrüstung ihrer Häuser auf Zeit – sie wollen abwarten, wie laut es mit dem BER tatsächlich wird. Die Flughafengesellschaft appelliert indes, den Lärmschutz nicht auf die lange Bank zu schieben.

23.01.2020

Königs Wusterhausen / Schutzgemeinschaft Flughafen - Beschluss zur Mitgliedschaft in der Warteschleife

Königs Wusterhausen will sich der Schutzgemeinschaft der Flughafen-Nachbarn anschließen. Der Bürgermeister zog einen Antrag für die SVV zurück. Das hatte einen einfachen Grund.

23.01.2020

In China greift eine neuartige Lungenkrankheit um sich. Experten befürchten, der Erreger, das sogenannte Coronavirus, könne sich bis nach Europa ausbreiten. Die SPD verlangt von der Bundesregierung nun Vorkehrungen.

21.01.2020

Nach der geplanten Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens BER in diesem Jahr könnte der Luftverkehr nach einer Studie Tausende weitere Arbeitsplätze sichern. Hingen 2016 umgerechnet etwa 40 000 Vollzeitstellen direkt oder indirekt von den Flughäfen Tegel und Schönefeld ab, könnten es 2035 etwa 60 000 bis 70 000 sein, kündigten Wirtschaftswissenschaftler am Montag in Schönefeld an.

20.01.2020

Die Anrainerkommunen sind mit ihrer Klage gegen den Ausbau des BER gescheitert. Jetzt hängt alles an einer Klage einer Bürgerinitiative. Die Behörde und der Flughafen wollen die Öffentlichkeit an der Nase herumführen.

20.01.2020

Das Oberverwaltungsgericht beschäftigt sich seit Montag mit Klagen gegen den Flughafenausbau. Das könnte den Masterplan 2040 von Flughafenchef Lütke Daldrup torpedieren. Doch eine erste Klage wurde bereits zurückgewiesen. Jetzt ist eine Bürgerinitiative am Zug.

20.01.2020

Verhandlung vor dem Oberverwaltungsgericht - Bringen Anwohner den Ausbau des Flughafens BER doch noch zu Fall?

Kann der Flughafen BER in Schönefeld massiv ausgebaut werden, ohne die Auswirkungen auf die Umwelt zu prüfen oder die Anwohner zu beteiligen? Darüber soll das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg ab Montag (20. Januar) entscheiden. Worum geht es bei dem Streit?

20.01.2020
Anzeige