Menü
Anmelden
Wetter wolkig
23°/ 9° wolkig
Thema Frank-Walter Steinmeier

Frank-Walter Steinmeier

Alle Artikel zu Frank-Walter Steinmeier

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier nennt die AfD “antibürgerlich”. Deren Vorsitzender Alexander Gauland kritisiert das Staatsoberhaupt dafür scharf. Extreme Vertreter seiner Partei nimmt er hingegen in Schutz.

15.09.2019

Die AfD ist der Meinung, sie sei eine bürgerliche Partei. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat dieser Einschätzung nun widersprochen. Jede Partei müsse sich entscheiden, ob sie völkisch kollektivistisch oder aufgeklärt bürgerlich sein wolle, beides gleichzeitig gehe nicht.

13.09.2019

Er war der am längsten amtierende SPD-Vorsitzende seit Willy Brandt - und er war der umstrittenste. Seine Anhänger schwärmen von Rhetorik und Instinkt, seine Gegner wünschen sich, er würde endlich die Klappe halten. Das zumindest tut Sigmar Gabriel nicht. Anlässlich seines 60. Geburtstags zieht er im großen RND-Interview Bilanz.

11.09.2019

Es läuft nicht gut für die CDU der Havelstadt Brandenburg. Erst gab es massive Verluste zur Kommunalwahl, nun scheiterte der CDU-Kandidat gegen eher leichtgewichtige Konkurrenten bei der Landtagswahl. Zu verantworten hat das auch die CDU-Kreischefin Dietlind Tiemann.

09.09.2019

“Im Kampf gegen Antisemitismus fühlt man sich wie eine Ameise, die den Mount Everest besteigt”, sagt die 94-jährige Holocaust-Überlebende Anita Laser-Wallfisch. Aus aktuellem Anlass: das große RND-Interview über Heimat, Erinnerung und Generationen.

03.09.2019

In seiner Rede zum 58. Jahrestag des Mauerbaus sagte der Bundespräsident, es sei eine „perfide Verdrehung der Geschichte“, wenn politische Gruppierungen heute im Wahlkampf versuchten, das Erbe von 1989 für ihre Angstparolen zu stehlen. Die AfD nannte er nicht beim Namen.

02.09.2019

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wünscht den deutschen Volleyballerinnen bei einem Zufallsbesuch im Teamhotel alles Gute für das EM-Achtelfinale. In Lodz machen sie tags darauf im Eiltempo den Einzug ins Viertelfinale perfekt.

01.09.2019

Die USA bekräftigen indirekt ihre Forderung danach, dass Bündnispartner wie Deutschland ihre Versprechen erfüllen. Damit dürften vor allem die NATO-Verpflichtungen gemeint sein. Beim Weltkriegsgedenken in Warschau zeigten sich US-Vizepräsident Mike Pence und Polen als enge Verbündete.

01.09.2019

Lange Zeit galt die Danziger Westerplatte als der Ort, an dem der Zweite Weltkrieg begann. Doch die ersten deutschen Bomben fielen auf die Kleinstadt Wielun. 80 Jahre später bittet der Bundespräsident in diesem in Deutschland kaum bekannten Ort um Vergebung - ohne sich zu einer Streitfrage zu äußern.

01.09.2019

Nicht in Danzig, sondern in einer Kleinstadt bei Lodz begann die Wehrmacht vor 80 Jahren mit dem Angriff auf Polen. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird hier eine Gedenkrede halten. In Wielun ist der Krieg immer noch präsent.

31.08.2019

Am Sonntag deutet sich bei der Landtagswahl in Brandenburg ein Wahlkrimi an. 2,1 Millionen Bürger sind zur Wahl aufgerufen und es könnte knapp werden. SPD und AfD liegen Kopf an Kopf. Ob die kleinen Parteien den erhofften Sprung in den Landtag schaffen, ist möglich, aber ungewiss.

30.08.2019

Muss Deutschland noch Milliarden für Kriegsschäden 80 Jahre nach Beginn des Zweiten Weltkriegs zahlen? In Polen und Griechenland sind diese Forderungen immer wieder Debatten-Thema. Die Mehrheit der Deutschen meint jedoch, es gibt keine offene Rechnung mehr.

30.08.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10