Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
2°/ 1° Schneefall
Thema Frank-Walter Steinmeier

Frank-Walter Steinmeier

Anzeige

Alle Artikel zu Frank-Walter Steinmeier

Im Schatten der Corona-Krise dürfe der Klimawandel nicht in Vergessenheit geraten. Das schreiben die Staatsoberhäupter von Deutschland, Österreich und der Schweiz in einem Gastbeitrag für die FAZ. Der wirtschaftliche Neustart müsse konsequent auf Nachhaltigkeit ausgerichtet sein.

05.06.2020

Der Vizekanzler der SPD will unbedingt in Potsdam Bundestagsabgeordneter werden – das hat auch kritische Stimmen an der Parteibasis geweckt. Das Verfahren für die Bewerbung wurde für ihn indes nicht verändert. Die Parteispitze hätte ihn allerdings am liebsten in einem anderen Wahlkreis eingesetzt.

02.06.2020

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier richtet im Fernsehen einen Dank an die Kinder. Sie hätten sich in der Corona-Krise sehr gut verhalten. Auch den Eltern zollte Steinmeier Respekt.

01.06.2020

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besucht zum Tag der Nachbarn eine Stiftung für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche. Er erfährt viel über Nachbarschaftshilfe in der Krise. Doch die Gründerin der Stiftung weist auch auf die Schwierigkeiten hin, die die vergangenen Wochen gebracht haben.

29.05.2020

Zum Ende des Fastenmonats Ramadan hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier eine Grußbotschaft an die Muslime gerichtet. Darin dankt er ihnen für ihr umsichtiges Verhalten in der Corona-Krise. Die Einschränkungen im religiösen Leben durch die Pandemie sei eine Erfahrung, die Christen, Juden und Muslime teilten.

22.05.2020

Auch nach zwei Monaten fällt es vielen schwer, sich an die Corona-Regeln zu halten. Politiker sind hier keine Ausnahme. Mal sitzt die Maske falsch oder gar nicht im Gesicht, mal ist der Abstand zu gering. Und manchmal ist die Kritik nur viel Lärm um nichts.

19.05.2020

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Bürger zur Verteidigung der Demokratie aufgerufen. “Damals wurden wir befreit. Heute müssen wir uns selbst befreien”, sagte er bei der zentralen Gedenkveranstaltung zum Ende des Zweiten Weltkriegs und nannte etwa neuen Nationalismus und Hass. Einen “Schlussstrich” lehnte er strikt ab.

08.05.2020

Frank-Walter-Steinmeier hält das Homeoffice nicht für eine Dauerlösung. “Vieles ist nur im persönlichen Gespräch zu klären, verlangt persönliche Nähe", betont der Bundespräsident. Steinmeier gibt zudem einen flüchtigen Einblick in sein Privatleben während der Corona-Krise.

14.05.2020

In der Corona-Krise grassieren zunehmend Verschwörungsmythen. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wünscht sich kritischen Austausch, aber auf einer vernünftigen Basis. Der mitunter lästige Mundschutz, sagt er, sei empfehlenswerter als ein Alu-Hut.

14.05.2020

Der Bundespräsident zeigt sich in der Corona-Krise solidarisch mit Pflegenden, Ärzten und Krankenschwestern. In einer Videobotschaft dankt Steinmeier allen pflegenden Menschen “aus tiefstem Herzen”. Mut macht er auch den zuletzt isolierten Heimbewohnern.

12.05.2020

Gedenken in Zeiten der Pandemie: Frank-Walter Steinmeiers Ansprache zum 75. Jahrestag der Befreiung vom Nationalsozialismus sollte in einem ganz anderen Rahmen stattfinden. Der Bundespräsident ruft zur Verteidigung der Demokratie auf. Und er macht sich Sorgen um den Zusammenhalt in Europa.

08.05.2020

Steinmeier wendet sich mit einem aufrüttelnden Appell an Politik und Bürger hierzulande. Die Deutschen müssten sich viel mehr als bisher dem bröckelnden Europa zuwenden. Der Bundespräsident richtet scharfe Worte an seine Landsleute, weil er weiß: Die Trägheit der Aufrechten machen sich die Aufwiegler zunutze, kommentiert Marina Kormbaki.

08.05.2020