Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
2°/ 1° Schneefall
Thema Frank-Walter Steinmeier

Frank-Walter Steinmeier

Anzeige

Alle Artikel zu Frank-Walter Steinmeier

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier lud Verwandte der Opfer des Anschlags von Hanau ins Schloss Bellevue ein. Er macht den Kampf gegen Rechtsterror und Menschenfeindlichkeit immer stärker zum Thema dieser Amtszeit. Alle Beteiligten waren sich einig in ihren Forderungen.

23.09.2020

Der Bundespräsident trifft am Mittwoch Hinterbliebene des rassistischen Anschlags von Hanau. Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD) begleitet sie. Seine Forderungen decken sich mit denen der Angehörigen.

23.09.2020

Wie Umfragen zeigen, stimmt die Mehrheit der Bundesbürger der Corona-Politik der Bundesregierung zu. Doch nicht wenige sind auch wütend über die Härte der Maßnahmen, anderen gehen sie nicht weit genug und wieder andere sind besonders betroffen. Acht dieser Bürger und Bürgerinnen hat Bundespräsident Frank-Walter-Steinmeier nun zu einem Gespräch getroffen - mit überschaubarem Erfolg.

22.09.2020

15 Menschen werden am 1. Oktober von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Ein wichtiger Aspekt diesmal: die Corona-Pandemie. Unter den Geehrten sind etwa der Virologe Christian Drosten und der Pianist Igor Levit.

22.09.2020

Das Gesetz gegen Hasskriminalität im Internet soll den Behörden mehr Möglichkeiten im Kampf gegen hetzerische Aussagen geben. Doch ein Gutachten kommt zu dem Schluss, dass Teile des vom Bundestag verabschiedeten Gesetzes verfassungswidrig sind. Über eine Lösung wird bereits seit Wochen diskutiert.

18.09.2020

Hartmut Rubach ist ein Gesicht der Westhavelland-SPD. Nun zieht sich der Kommunalpolitiker ein Stück zurück. Denn nach 16 Jahren hat er sich aus dem Amt des Ortsvereinsvorsitzenden abgemeldet.

17.09.2020

Anlässlich des 30. Jubiläums der Deutschen Wiedervereinigung gab es am Donnerstagnachmittag einen Festakt, geladene Gäste waren in die Aula der Torhorst-Gesamtschule gekommen. Auch Umweltförder- und Kulturpreis wurden verliehen.

17.09.2020

Er unterschrieb für die DDR den Einigungsvertrag: 30 Jahre später darf Günther Krause zum ersten Mal nicht zum zentralen Festakt kommen. Der Ex-“Dschungelcamp”-Teilnehmer sieht darin eine “strukturelle Benachteiligung der Ostdeutschen". Die Potsdamer Veranstalter führen Corona-Regeln zur Begründung an.

14.09.2020

Nachdem die alten Regierungsflugzeuge der Reihe A340 wegen etlicher Pannen immer wieder für Schlagzeilen gesorgt hatten, stellt Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer heute das neue Regierungsflugzeug vor: einen Airbus A350.

20.08.2020

Mit einem Fest hat am Freitag Kloster Lehnin die Fertigstellung des Renaissancebaus in Reckahn gefeiert. Die Baukosten explodierten auf 3,8 Millionen Euro. Für Bildungsforscher und Reckahn-Visionär Hanno Schmitt gab es das Bundesverdienstkreuz.

11.09.2020

Die Ankündigung des Innenministers Horst Seehofer, 150 Minderjährige aus dem zerstörten Flüchtlingscamp Moria aufzunehmen, sorgt für harsche Kritik. Deutschland müsse deutlich mehr Menschen aufnehmen, fordert etwa Grünen-Fraktionschefin Katrin-Göring-Eckardt. Im Bundestag führten die Fraktionen am Freitag eine hitzige Debatte.

11.09.2020

Polizeihauptkommissar Karsten Bonack gehört zu den Verteidigern des Reichstagsgebäudes gegen die Demonstranten am 29. August. In den sozialen Netzwerken blüht jetzt eine absurde Verschwörungserzählung: Er soll gar kein echter Polizist sein. Wo hat diese Legende ihren Ursprung?

10.09.2020